Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Zugausfall Ersatz für Taxikosten?

Aemu
Neuer Autor

Der Zug vom Flughafen Genf nach Freiburg fiel wegen einer Störung zwischen Genf und Lausanne bis spät in die Nach hinein aus, so dass ich ein Taxi nach Lausanne nehmen musste, um den letztmöglichen Zug nach Freiburg zu erreichen. Werden mir die Kosten für die Taxifahrt (CHF 250) erstattet?

7 ANTWORTEN
SandrineS
Moderator

Hallo @Aemu 

Danke für deine Anfrage. 

Wenn du dein Ziel mit der letzten fahrplanmässigen Verbindung nicht mehr erreichen kannst, übernehmen wir die Kosten für Taxifahrten oder Hotelübernachtungen bis 200 Franken pro Person.

Am Besten rufst du uns unter der Nummer 0848 44 66 88 (CHF 0.08/Min.) an. Unsere Kollegen können die Verspätung/Ausfall prüfen und mit dir das weitere Vorgehen besprechen. 

Als alternative kannst du auch folgenden Formular ausfüllen: Reklamation Zug | SBB Hilfe & Kontakt - Hier kannst du schonmal die Taxiquittung beilegen.

Lieber Gruss, SandrineS

Hallo Sandrine,

Vielen Dank für Deine Nachricht. Ich habe mich über die SBB App bei euch gemeldet. Sollte ich da innert nützlicher Frist nichts hören, werde ich gerne bei euch anrufen.

Vielen Dank für die Unterstützung!

Liebe Gruess, Andreas

Ex-Bähnler
Vielfahrer/in (Bronze)

Hallo Andreas @Aemu 

Gute Frage! Deshalb ein CC an @FatimaH oder @VlaznimA mit der Bitte um eine SBB-Antwort.

Ich sehe folgende Möglichkeiten:

  • den Kundendienst anrufen 0800 401 401 (kostenlos - Bürozeiten) oder direkt per Mail an kundendialog@sbb.ch (ev. funktioniert diese E-Mail-Adresse nicht mehr. Sie stammt aus einem Beitrag von 2018)
  • an einem Billettschalter vorbeigehen und dort den Taxi-Beleg gegen Quittung abgeben
  • den Taxi-Beleg eingeschrieben an
    Schweizerische Bundesbahnen SBB
    Personenverkehr / Digital Business
    Wylerstrasse 123/125
    3000 Bern 65
    senden
  • oder in der Mobile App das Kontaktformular im Hamburger-Menu nutzen. Mit diesem Formular werden auch grad alle nötigen persönlichen Informationen mitgesendet.

Gruss, Reto

PS. Bitte teile doch hier danach mit, ob und wie es geklappt hat.

Hat ne Weile gedauert, bis ich begriff, was Du mit Hamburgermenü meintest :-)) Ich habe mich über die App gemeldet. Mal schauen, was draus wird. 

Ich melde mich wieder. Vielen Dank für die Unterstützung!

LG, Andreas

Ex-Bähnler
Vielfahrer/in (Bronze)

Hallo @Aemu 

Unter gewissen Bedingungen ist das ev. möglich (bis max. 200 Franken). Das Vorgehen wird hier beschrieben (vierter Punkt).

Du hast auch noch eine Entschädigung für die Verspätung zugut (50% des Billettpreises, bei einer Verspätung ab 120 Minuten). Das Antragsformular findest du ebenfalls unter dem oben angegeben Link (erster Punkt). 

Gruss, Reto

 

 

Hallo Reto,

Vielen Dank für Deine Antwort. Ich habe hatte die Anleitungen bereits gelesen und sowohl online wie auch mittels Formular die Rückerstattung anmelden wollen. Dort ist bei beiden aber immer die Rede von Rückerstattung der Billetkosten und ohne Angabe der Billetnummer komme ich auf der Website keinen Schritt weiter. Ich möchte aber die Taxi-Kosten rückerstattet haben. Irgendwann habe ich dann etwas entnervt aufgegeben. Hast Du eine Idee, wie ich weiter komme?

Vielen Dank!

Andreas

Hallo @Aemu 

Du kannst dich auch mit den original Tickets an einen bedienten SBB Bahnschalter der Schweiz wenden. Somit haben wir die original Tickets und die Erstattung kann am Schalter oder durch den Kundendienst durchgeführt werden.

Ich wünsche dir einen schönen Tag.

Gruss, VlaznimA.