Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Wie kann ich meine getätigten Reisen tracken (ohne gekaufte Tickets)?

GELÖST
snowshoer
Neuer Autor

Hallo Community

Ich besitze ein GA und speichere jeweils beim Reisen meine Reisen in der SBB-App (swipe). Gibt es eine Möglichkeit, diese Reisen nach einer gewissen Zeit mit dem theoretischen Ticket-Preis zu exportieren?

Gruss

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG
SBB-Kunde
Pendler/in

Auch wenn es mir jetzt nicht zusteht eine Antwort zu geben -  weil ich die empfohlene SBB App My Way nicht selber nutze - würde ich es einmal mit diesem "digitalen Reisetagebuch" versuchen. Vielleicht ist es die gesuchte Lösung...

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN
snowshoer
Neuer Autor

965E495A-3FFF-4354-83A9-1F7C23F3A3EB.png

Ich habe mir eine Lösung gebaut, die ihr gern kopieren könnt:

Dies funktioniert auf dem iPhone / iOS.

Ihr braucht ein Numbers file mit dem Namen „SBB“, dem Sheet „SBB“ und der „Table1“. 

Dann baut diesen Shortcut nach. Ich habe ihn unter Einstellungen so eingerichtet, dass ich beim Planen der Fahrt drei Mal auf die Rückseite des Telefons tippen kann, und der Shortcut dann gestartet wird und ich den Billetpreis angeben kann. Dieser wird dann automatisch mit dem aktuellen Datum im Spreadsheet gespeichert. 

 

Gute Reise. 

AferditaH
Moderator

Hallo @snowshoer 

Danke für deine Nachricht.

Diese Möglichkeit gibt es auf der SBB Mobile App nicht. Gerne leiten wir deinen Input zu Prüfung an die zuständige Stelle weiter. Falls dein Vorschlag angenommen wird, wird dies bei den nächsten Updates ersichtlich sein. 

Ich wünsche dir einen schönen Tag. 

Gruss, AferditaH

SBB-Kunde
Pendler/in

Auch wenn es mir jetzt nicht zusteht eine Antwort zu geben -  weil ich die empfohlene SBB App My Way nicht selber nutze - würde ich es einmal mit diesem "digitalen Reisetagebuch" versuchen. Vielleicht ist es die gesuchte Lösung...