Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Wassereinbrauch im Wohnquartiert unterhalb Bahndamm: Wer kann bei der SBB kontaktiert werden?

AnwohnerMeggen
Neuer Autor

Auf Gemeindegebiet Meggen LU (Strecke Küssnacht a.R. - Luzern) ist der Bahndamm undicht und es dringt nach Niederschlägen Wasser in relevanten Mengen in das darunter liegende Wohnquartier. Möglicherweise ist die Wasserfassung oberhalb des Bahndammes zu klein dimensioniert oder seit Bau im 19. Jahrhundert mangelhaft unterhalten. Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht und wie wurde das Problem gelöst?

2 ANTWORTEN
AferditaH
Moderator

Hallo @AnwohnerMeggen 

Danke für deine Anfrage. 

Bitte kontaktiere direkt die zuständige Stelle Helpdesk Immobilien Facility Management unter 0800 864 383.

Ich wünsche dir einen schönen Tag. 

Gruss, AferditaH

Am nächsten Tag wurde die Strecke auf mögliche Gefährdung des Bahnverkehrs gesichtet. Bezüglich des aktuellen und allfälliger zukünftiger Wasser"bäche" durch Garten und Keller der darunter liegenden Wohnhäuser wurde SBB-intern eine Meldung erstellt. Ob und wann darauf reagiert werde, konnte der Sicherheitsexperte nicht sagen. Eine andere Abteilung! Leider will auch die Gemeinde Meggen LU nichts unternehmen. Zumindest habe ich eine Postadresse von SBB Immobilien Bewirtschaftung Region Mitte erhalten.  Na ja. Werde ich jetzt wohl nach Briefpapier und Couvert suchen.