Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Warum muss ich die P&Rail App mit einem Swiss-Pass-Login verlinken?

GELÖST
Lakelander
Neuer Autor

Bei unserem bevorzugten Bahnhof wurde bei P&Rail von einem Automaten vor Ort auf die App gewechselt. Das ist für mich noch nachvollziehbar (auch wenn ich schon das recht kundenunfreundlich und umständlich finde). Aber als ich mein Auto auf der App registrieren wollte, wurde ich nach einem Swiss-Pass-Login gefragt. Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Wenn ich mit ausländischen Gästen unterwegs bin, will ich doch nicht für diese ein Swiss-Pass-Login machen, nur dass sie mit uns mit dem Zug fahren können...

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG
NicolasK
Moderator

Hallo @Lakelander 

Danke für deine Anfrage.

Es ist korrekt, das für die Bezahlung eines Parkplatzes mit der P+Rail App sowie in der SBB Mobile App, das Swisspass-Login erforderlich ist. Für ein SwissPass Login wird keine physische SwissPass Karte benötigt. Die P+Rail App verwendet mit dem SwissPass Login, das offizielle öV-Login, welches unter anderem auch für die SBB Mobile App verwendet wird. Da viele unserer Kunden bereits ein solches Login besitzen, profitierst du von dem einfachen Übernehmen deinen Daten und hinterlegten Zahlungsmittel. Zudem erhältst du eine personalisierte Quittung, mit welcher du nach Möglichkeit die Parkspesen abrechnen kannst.

Ich wünsche dir einen angenehmen Nachmittag.

Gruss
NicolasK



Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN
EleonoraS
Moderator

Hallo @Lakelander 

Ja, das kannst du auf unserer Website machen: P+Rail – Ihr Parkplatz am Bahnhof | SBB  Es geht so:
- "Tagesparking kaufen" klicken (Stündlich nicht möglich) 
- "als Gast kaufen" wählen
- Reisende erfassen (Vorname, Nachname und Geburtsdatum)
- Bahnhof, Geltungsdauer (min 1 Tag max 7 Tage), Datum und Autonummer eingeben
- "Zur Kasse" klicken
- Zahlungsmittel erfassen und Kauf bestätigen. 

Dies ist für ausländische Gäste gut, wenn sie nur einmal parkieren müssen.

Allerdings wenn man das Angebot öfters kauft, lohnt es sich das Login zu erstellen und die P+R App zu nutzen: der Kaufprozess ist schneller, weil man alle Angaben nicht jedes Mal eingeben muss; flexibler, weil man auch stündlich zahlen kann und sicherer, weil das Risiko, sich zu vertippen, fällt weg. 

Kleiner Tipp noch: wenn du mit ausländischen Gästen unterwegs bist, kannst du in deiner P+R App auch ihre Autonummer erfassen. Sobald du ein SwissPass Login hast, kannst du so viele Autonummer speichern wie du willst (und natürlich jederzeit auch wieder löschen), und beim Billettkauf einfach das Datum und das gewünschte Auto wählen.

Ich wünsche dir einen schönen Tag noch!

EleonoraS

 

NicolasK
Moderator

Hallo @Lakelander 

Danke für deine Anfrage.

Es ist korrekt, das für die Bezahlung eines Parkplatzes mit der P+Rail App sowie in der SBB Mobile App, das Swisspass-Login erforderlich ist. Für ein SwissPass Login wird keine physische SwissPass Karte benötigt. Die P+Rail App verwendet mit dem SwissPass Login, das offizielle öV-Login, welches unter anderem auch für die SBB Mobile App verwendet wird. Da viele unserer Kunden bereits ein solches Login besitzen, profitierst du von dem einfachen Übernehmen deinen Daten und hinterlegten Zahlungsmittel. Zudem erhältst du eine personalisierte Quittung, mit welcher du nach Möglichkeit die Parkspesen abrechnen kannst.

Ich wünsche dir einen angenehmen Nachmittag.

Gruss
NicolasK



Danke für die Antwort. Das ist ja alles schön und gut, aber in der Regel möchte ich einfach nur parkieren und brauche diese ganzen Dienstleistungen nicht. Gibt es noch eine Möglichkeit auf den P&Rail Parkplätzen zu parkieren, ohne die Registration bei Swisspass (wie geschrieben z.B. auch für ausländische Gäste)?