Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Velomitnahme Zürich - München

Johnny89
Neuer Autor
0 Likes

Hallo zusammen,

im EC zwischen Zürich und München ist eine Velomitnahme bis auf Weiteres nicht möglich. Gibt es hierfür einen Grund und ist absehbar wann das wieder Möglich ist?

Die Alternativ sind doch recht zeitintensiv.

VG

Johannes


Akzeptierte Lösungen

Betreff: Velomitnahme Zürich - München

EleonoraS
Moderator
0 Likes

Hallo @Johnny89 

Am besten kannst du direkt bei der Deutschen Bahn nachfragen: 0049 1896 99 66 33, erreichbar 24/24H.

Ich wünsche dir einen schönen Tag.

Gruss

Eleonora

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

Betreff: Velomitnahme Zürich - München

AferditaH
Moderator
0 Likes

Hallo @Johnny89 

Danke für deine Anfrage.

Die Lenker / Räder der Velos versperren teilweise die Gänge des EC Zürich – München. Die Deutsche Bahn hat nun entschieden,
den Velotransport auf der Strecke Zürich – München aufgrund von Sicherheitsbedenken ab sofort nicht mehr zu erlauben.

Ich wünsche dir einen schönen Tag. 

Gruss, AferditaH

Betreff: Velomitnahme Zürich - München

Ex-Bähnler
Vielfahrer/in
0 Likes

Hallo @AferditaH 

Kurze Anschlussfrage: Ist auf der Strecke Zürich - München die (kostenlose) Mitnahme eines Velos erlaubt, wenn dieses in einen 'TranZbag' verpackt ist? 

Gruss, Reto

Betreff: Velomitnahme Zürich - München

NicolasK
Moderator

Hallo @Ex-Bähnler 

Grundsätzlich (gemäss DB-Bahn) gilt folgende Regelung: «Ja, zusammengeklappte Fahrräder können kostenfrei als Handgepäck mitgenommen werden. Hierfür stehen z. B. Gepäckregale und Mehrzweckbereiche zur Verfügung. Beim Verstauen muss eine Gefahr für Sie und alle anderen Fahrgäste ausgeschlossen sein. Deshalb empfehlen wir Ihnen, das Rad in eine Tasche zu packen oder mithilfe von mitgebrachten Spanngurten zwischen anderen Gepäckstücken vorsichtig zu befestigen, um auch Beschädigungen zu vermeiden».

Nun gibt es Züge, welche verpackte Velotransport (auch im TranZbag) nicht erlauben. Um eine genaue Antwort zu liefern müssen wir konkret wissen, um welche Verbindung es sich genau handelt.

Gruss und vielen Dank für deine wertvolle Unterstützung bei der SBB Community.
NicolasK

Betreff: Velomitnahme Zürich - München

Johnny89
Neuer Autor
0 Likes
Hallo zusammen,

und erstmal Vielen Dank für die Antworten. Durchaus interessant dass Lenker/Räder Durchgänge blockieren, normalerweise sollten Veloplätze doch genau darauf ausgelegt sein, dass dies nicht passiert.

@NiclasK : Mich würde interessieren, ob das mit dem verpackten Velotransport für den EC /ECE 196 von München nach Zürich bzw. für den EC/ECE 193 von Zürich nach München gilt, interessieren.



VG

Betreff: Velomitnahme Zürich - München

VlaznimA
Moderator
0 Likes

Hallo @Johnny89 

Grundsätzlich ist der Transport in diesen Zügen wie oben von @NicolasK beschrieben möglich. Jedoch ist momentan der Veloselbstverlad bis auf weiteres eingestellt. Im Fahrplan ist ebenfalls das Velosignet durchgestrichen, was so viel heisst wie "Veloselbstverlad nicht möglich". Genauere Daten zur Wiederaufnahme haben wir noch nicht erhalten, wirst jedoch nach folgenden Infos baldmöglichst auf sbb.ch informiert.

Du kannst dich ans Contact Center unter der Rufnummer 0848 44 66 88 (CHF 0.08/Min.) wenden, um eine Alternativ-Transportmöglichkeit zu finden.

Gruss, VlaznimA.

Betreff: Velomitnahme Zürich - München

Johnny89
Neuer Autor
0 Likes

Das versteh ich nun nicht ganz: Ich dachte, wenn ich mein Fahrrad in einen Koffer/Tasche (wie den Tranzbag) packe, gilt dieses nicht mehr als Velo und ich könnte es im EC von Zürich nach München mitnehmen. Auch dachte ich, dass ich dann kein Velo-Ticket brauchen würde. (Auch wenn es daran nicht scheitern würde)

Betreff: Velomitnahme Zürich - München

EleonoraS
Moderator
0 Likes

Hallo @Johnny89 

Am besten kannst du direkt bei der Deutschen Bahn nachfragen: 0049 1896 99 66 33, erreichbar 24/24H.

Ich wünsche dir einen schönen Tag.

Gruss

Eleonora

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen