Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Totalausfall / Taxientschädigung

christian245
Neuer Autor

Guten Tag, Heute Vormittag, 24.10.22, begleitete ich meinen Nachbarn, 95 Jahre alt!, von Kilchberg ZH nach Zürich Flughafen. Wir wählten den Zug 08.25 ab Kilchberg, Ankunft im Flughafen 08.54 Uhr, genug Zeit also, um den Check-in in der Abflughalle 2 um 09.30 Uhr zu erreichen. Uns wurden dann erst 4 Minuten Verspätung angezeigt, dann 11 Minuten, dann die Mitteilung, dass der gewählte Zug ausfällt. Wir entschlossen uns mit der S8 um 08.40 nach Zürich HB zu fahren und dann in den nächsten Zug nach Zürich-Flughafen umzusteigen (die S8 war in diesem Moment auch mit 4 Min. Verspätung angezeigt. Nach einigen unklaren Informationen wurde mitgeteilt, es würden im Moment gar keine Züge zwischen Thalwil und Zürich - Wollishofen verkehren. Mittlerweile hatten wir viel Zeit verloren, es war 08.50 Uhr, die Zeit drängte immer mehr, und wir mussten ein Taxi zum Flughafen bestellen: Kostenpunkt Fr. 100.-- (Pauschalpreis, sonst noch höher!). Nur so konnte ich mit meinem 95-jährigen Freund den Check-in noch rechtzeitig erreichen und seinen Abflug sichern. Es gab keine andere Alternative, den Flughafen noch rechtzeitig zu erreichen, auch wenn an der Seestrasse halbstündlich ein Bus (165) zum Bürkliplatz fährt. Ich bitte Sie, mir bald mitzuteilen, wo ich diese Taxikosten zur Rückerstattung ganz oder teilweise geltend machen kann. Mit freundlichen Grüssen Christian245, Kilchberg

3 ANTWORTEN
Ex-Bähnler
Vielfahrer/in (Gold)

Hallo @christian245 

Und damit du nicht lange sichdn musst: Das Formular für die Rückerstattung der beiden Billette findest du hier

Gruss, Reto

ZoeS
Moderator

Hallo @christian245 

Danke für deine Anfrage.

Für die Verspätung entschuldigen wir uns. Taxikosten werden erstattet, wenn die letzte fahrplanmässige Verbindung (vom Tag) nicht gewährleistet werden kann. In deiner Situation war eine Weiterreise am gleichen Tag noch möglich. Eine allfällige Beschwerde kannst du hier einreichen.

Danke für dein Verständnis.

Ich wünsche dir einen schönen Tag.
Freundliche Grüsse, ZoeS

11407
Reisende/r (Platin)

Du kannst leider lediglich eure Billette erstatten lassen. Dieses Recht hast Du, wenn eine Verbindung nicht wie im Fahrplan angegeben verkehrt. Die Taxikosten werden aber nur erstattet, wenn man sein Reiseziel mit der letzten Verbindung nicht erreichen kann. Für Termine innerhalb des Tages haftet die SBB nicht.