Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Hier kannst Du die neusten digitalen Services von SBB entdecken und aktiv mitgestalten.


Zurück Vor

Schritt 3

Tipps & Tricks die Dir die den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 4

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Sehr schlechte Organisation (Lauterbrunnen Ski Weltcup)

Neuer Autor
0 Likes

Wir sind am Samstagmorgen um 07:30 in Zürich aufgebrochen um das SKI Abfahrtsrennen in Wengen zu sehen. Nach mehrmaligen Umsteigen, sind wir pünktlich in Lauterbrunnen angekommen um den letzten Zug nach Wengen zu nehmen. Leider mussten wir aufgrund sehr schlechter Organisation geschlagene 2 Stunden auf einen Zug warten der uns auf den Berg beförderte(die Wartezeit verging wie im Flug, bei minus 2 Grad und eingepfercht wie Hühner in der Käfighaltung). Leider wurde nicht informiert wie lange es dauern würde, da die Leute überfordert waren. Die Zugfahrt hatte dann auch nicht 20 Minuten gedauert wie im Fahrplan sondern mindestens das doppelte. Wir hatten eigentlich genug Zeit eingeplant um uns ein passenden Ort an der Rennstreck zu suchen um das Rennen zu verfolgen, leider wurde aus dem nichts. Das Rennen hatte schon begonnen und wir mussten froh sein noch etwas zu sehen.

Ich verstehe das es aufgrund grossen Andrang zu Wartezeiten kommen kann, aber ein bisschen besser sollte man sich schon organisieren, es handelt sich dabei um einen International Anlass und nicht um eine kleines Dorffest.

Und wenn man von Zürich aus mit Halbtax 135.- bezahlt und dann nur wenige Stunden geniessen kann, ist das sehr enttäuschend.

 

Bei der Heimreisen haben wir dann auf das Anstehen für den Zug verzichte und sind ins Tal gelaufen.

 

Ich hoffe, dass es bei anderen Veranstaltungen besser organisiert wird.

 

 

Freundliche Grüsse

Betreff: Sehr schlechte Organisation (Lauterbrunnen Ski Weltcup)

Neuer Autor
0 Likes

Leider haben wir genau das gleiche erlebt. Wir kamen um 9:00 Uhr in Lauterbrunnen an und haben es gerade so um 12:30 geschafft beim Zielhang in Wengen zu sein. Ärgerlich war vor allem, dass am Anfang die Züge nicht wirklich voll waren (Man sah, dass kaum oder niemand im Zug stand). Ich hoffe, dass es nicht jedes Jahr so ist.

Betreff: Sehr schlechte Organisation (Lauterbrunnen Ski Weltcup)

Moderator

Hallo @ReisenderXY

Danke für deine Rückmeldung. Es tut mir leid, dass du den Tag in Wengen nicht richtig geniessen konntest. Ich empfehle dir aber in diesem Fall direkt die Wengernalpbahn zu kontaktieren. Diese ist für den Transport ab Lauterbrunnen zuständig. 

Kontakt
Rail Info Interlaken, Höheweg 35
Höheweg 35
3800 Interlaken
Telefon: +41 33 828 72 33
E-Mail: info(at)jungfrau.ch

 

Wünsche einen schönen Tag.

Gruss MarinaZ