Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

SBB Schalter know-how

SamH
Neues Mitglied

Ich wollte gestern in Lenzburg einen Express Suchauftrag 5m nach Abfahrt von IR 37 aufgeben (grauer Rucksack). Der Herr am Schalter sagte mir das sei nicht möglich… eine Kontaktaufnahme mit einem fahrenden Zug sei nicht möglich. Trotz mehrfachen insistieren meinte er „sorry wir können da nicht helfen“. Bitte zuhause im Internet einen normale Verlustmeldung aufgeben. Am Schluss habe ich dann das Zeitfenster für den Express Auftrag verpasst. Bitte Personal entsprechend schulen!!! 

2 ANTWORTEN
NicolasK
Moderator

Hallo @SamH 

Danke für deine Anfrage.

@Ex-Bähnler hat dir eigentlich alle nötige Infos mitgeteilt. Mich würde aber trotzdem interessieren, um welcher Zug es sich genau handelte. Falls du in einem IR37 Richtung Zürich HB warst, ist ein Suchauftrag nicht möglich, da der Zug «nur noch» ca. 20’ unterwegs ist. Wenn der Zug Richtung Basel führte, wurdest du leider nicht richtig informiert, wir entschuldigen uns dafür.

Ich wünsche euch beiden einen angenehmen Tag und bedanke mich bei dir Reto, für die aktive Mithilfe. 

Gruss
NicolasK

Ex-Bähnler
Vielfahrer/in (Bronze)

SBB Express-Suchauftrag

 
Hallo @SamH 
 
Das ist natürlich sehr ärgerlich. Ich hoffe, dass du deinen vergessenen Gegenstand trotzdem nich zurück bekommst. Bitte reiche deine Kritik mit diesem Formular direkt beim Kundedienst ein. Allenfalls kann es auch sinnvoll sein, dem SBB Bahnhof Lenzburg direkt einen persönlichen, freundlichen Brief zu schreiben. 
 
Ein Express-Suchauftrag ist unter gewissen Bedingungen* möglich, kostet 50 Franken, kann an einem SBB Schalter oder telefonisch unter 0848 44 66 88 erfasst werden und muss mit einer Kreditkarte bezahlt werden. 
 
*Bedingungen:

Gegenstand im Zug verloren/vergessen.

  • SBB Zug muss von einer Kundenbegleiterin oder einem Kundenbegleiter begleitet sein.
  • Der Zug muss noch mindestens 30 Minuten unterwegs sein.
Gegenstand an einem Schweizer Bahnhof verloren/vergessen.
  • Dieser Bahnhof muss einen bedienten SBB Schalter haben. 
 
Auführliche Infos hier.
 

Gruss, Reto