Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Rollenwechsel auf SBB app

Iris1
Neues Mitglied
0 Likes

ich habe auf meinem SwissPass ein privates Konto und ein geschäftliches Konto. Auf der Homepage kann ich einfach unter dem Profil Rollenwechsel anklicken und kann dann unter  dem jeweiligen Konto buchen und auf der jeweiligen Kreditkarte abrechenen...ich finde diese Funktion aber nicht auf der SBB App... wenn ich dort mit meinem Swisspass Login reingehe, komme ich immer auf das private Konto


Akzeptierte Lösungen

Betreff: Rollenwechsel auf SBB app

Ex-Bähnler
Vielfahrer/in
0 Likes

Hallo @Theoleo 

Ja, das ist so. Im Gegensatz zum Kauf auf der Webseite. Dort muss man jedes Mal angeben, mit welcher Rolle (Privat / Geschäft) man etwas kaufen will. Ich finde diesen Zwischenschritt eher lästig, da ich oft nur etwas nachschauen will 😊.

Gruss, Reto

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

Betreff: Rollenwechsel auf SBB app

Ex-Bähnler
Vielfahrer/in
0 Likes

Hallo @Iris1 

Man muss auf das kleine Symbol links unten cilcken. Dann öffnet sich ein Auswahlfenster mit allen Zahlungsmöglichkeiten.

Im Bild unten ist es das Symbol für die Monatsrechnung (privat). Das Symbol für das Geschäftskonto ist eine Fabrik. Es wird immer das zuletzt verwendete Zahlungsmittel angezeigt. 

Das ist nicht sehr selbsterklärend gelöst. denn die meisten clicken auf den grossen roten Balken, wenn sie das Billett kaufen wollen. 

Gruss, Reto

 

Betreff: Rollenwechsel auf SBB app

Theoleo
Neues Mitglied
0 Likes

Ist es richtig, dass in der App kein eigentlicher Rollenwechsel, sondern nur die Auswahl des Zahlungsmittels (privat oder geschäftlich) bei jedem einzelnen konkreten Kauf möglich ist?

Betreff: Rollenwechsel auf SBB app

Ex-Bähnler
Vielfahrer/in
0 Likes

Hallo @Theoleo 

Ja, das ist so. Im Gegensatz zum Kauf auf der Webseite. Dort muss man jedes Mal angeben, mit welcher Rolle (Privat / Geschäft) man etwas kaufen will. Ich finde diesen Zwischenschritt eher lästig, da ich oft nur etwas nachschauen will 😊.

Gruss, Reto

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen