Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Reka Card für Klassenwechsel

RuthD
Neuer Autor

Kann ich die Reka Card für die Bezahlung eines Klassenwechsels im Zug benutzen?

3 ANTWORTEN
SandraI
Pendler/in (Silber)

Hallo RuthD

Das Zugpersonal akzeptiert neben Bargeld Kreditkarten (MasterCard, VISA, American Express), Maestro und die PostFinanceCard. Die Bezahlung mit einer Reka Card  ist nicht möglich.

Am Schalter oder Billettautomaten kann mit der Reka-Card bezahlt werden.

Bitte beachte auch folgendes: Im Fernverkehr (IC, ICN, IR und internationale Züge) ist es möglich, ohne Zuschlag einen Klassen- oder Streckenwechsel im Zug zu lösen. Der Mindestpreis für einen Klassenwechsel beträgt 10 Franken. Im Regionalverkehr (RE, R, S, SN) ist dies ausgeschlossen.

Gruss
SandraI

Update:

Die Bezahlterminals der Zugbegleiter werden voraussichtlich ab Mitte 2020 ausgetauscht. Mit den neuen Geräten wird die Bezahlung mit der Reka-Card möglich sein.

Ich wollte gerade einen Klassenwechsel mit der Reka Card bezahlen. Ablaufdatum 09.21. Nach Pineingabe kam die Meldung Karte nicht akzeptiert und dies an 2 verschiedenen Automaten. Können Klassenwechsel nicht mehr mit Reka bezahlt werden? Weder bei Reka noch bei der SBB Homepage finde ich eine Information darüber. (Nur dass Prepaidguthaben nicht mit Reka geht.)