Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Postfinance als Zahlungsmittel ohne Kartenlesegerät

MaJu
Neues Mitglied

Laut Mitteilung von PostFinance liegt das Problem, dass man für das Zahlungsmittel "PostFinance Card" ein Kartenlesegerät braucht, bei den SBB. Da die meisten "PostFinance Card"-Besitzer über kein Kartenlesegerät verfügen, weil man das heute nicht mehr braucht, können diese bei den SBB nicht mit der PostFinance Card bezahlen.

Deshalb möchte ich die SBB bitten, ihre Konditionen, d.h. die Steuerung "PostFinance Card (mit Kartenlesegerät (gelbes Kästchen) registrieren" sofort ändert. Und sich betreffend diesem Problem mit der PostFinance AG in Verbindung setzt. (0848 888 710).

Für eine kurze Antwort von Seiten der SBB danke ich im Voraus bestens. MaJu.

 

 

1 ANTWORT
Viaggiatore
Reisende/r (Platin)

Ich mache jetzt meine Zwischenbemerkung nicht aus Sicht SBB, sondern als Postfinance-Nutzer :  - Es könnte einen Zusammenhang mit der Mobile ID PIN Ihres Handys bei der Postfinance App haben, falls ich Ihre Fragestellung richtig verstanden habe - falls dies nicht zutreffen sollte, vergessen sie meine Antwort. 

Ich habe auf meinem Prepaid Handy ebenfalls die Postfinance App und als Zugangs-Login Benutzer, Passwort und Mobile ID PIN zum authentisieren. Zuhause und an gewissen Orten unterwegs funktioniert dies aber problemlos - an andern Orten beim Gebrauch von Mobilen Daten wird aber diese Mobile-ID PIN nicht anerkannt und es wird das Kartenlesegerät verlangt.  Ich habe deswegen auch schon bei Postfinance reklamiert und als Antwort "Schutzmassnahme zu meiner Sicherheit" erhalten, vermute aber, dass dies eher eine Schutzbehauptung ist, weil mit der Postfinance Card etwas nicht ganz ok... jedenfalls habe ich jetzt eine Neue erhalten, habe sie aber noch nicht ausprobiert. 

Jedenfalls glaube ich, dass bei diesen Vorfällen das Problem eher bei Postfinance als bei der SBB ist. Sollte dies nicht zutreffen - nüt für Uguet...