Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Hier kannst Du die neusten digitalen Services von SBB entdecken und aktiv mitgestalten.


Zurück Vor

Schritt 3

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 4

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden
Highlighted

P+Rail : Warum ist die Bezahlung mit ParkingPay nicht überall möglich ?

Reisende/r (Platin)
0 Likes

Bei einigen Bahnhöfen der Schweiz mit Zugang ohne Schranken hat man auch die Möglichkeit mit ParkingPay die Parkgebühr zu bezahlen. Man klebt die persönliche Vignette mit QR-Code (für Kontrolle) hinter die Windschutzscheibe und markiert in der PP-App  PLZ und Zone/Parking (z.B. für P+Rail Buchs SG ist es nebst der PLZ 9470 die Ziffer 51 und an vielen Orten wird sogar minutengenau abgerechnet: (bei Ankunft- einloggen, bei Wegfahrt-ausloggen) Ich verstehe nicht, warum dies nicht bei allen P+Rail geht, denn als Nutzer möchte ich doch möglichst viele Parkgebühren über die gleiche App abrechnen. 

Im Gegensatz zur P+R App könnte man nicht nur 1h/24h, sondern praktisch minutengenau abrechnen und dies nicht zum voraus, sondern nach Abschluss der Parkdauer. 

Derzeit kann mit ParkingPay in folgenden P+Rail Bahnhöfen bezahlt werden:

8302 Kloten
8500 Frauenfeld
8570 Weinfelden
9240 Uzwil
9403 Goldach
9470 Buchs SG

ParkingPay wird aber auf vielen öffentlichen Plätzen und Parkhäusern (bei Schranken=Badge) der gesamten Schweiz eingesetzt .


Akzeptierte Lösungen

Betreff: P+Rail : Warum ist die Bezahlung mit ParkingPay nicht überall möglich ?

Moderator
0 Likes

Hallo @wef17,

Danke für deine Rückmeldung.

Teilweise werden die P+R Standorte von externen Partnern bewirtschaftet. Diese können auch die Verkaufskanäle bestimmen. Ich leite aber gerne deinen Input an die zuständige Stelle weiter.

 

Ich wünsche dir einen schönen Nachmittag.

Liebe Grüsse,
SarahI


Alle Antworten

Betreff: P+Rail : Warum ist die Bezahlung mit ParkingPay nicht überall möglich ?

Moderator
0 Likes

Hallo @wef17,

Danke für deine Rückmeldung.

Teilweise werden die P+R Standorte von externen Partnern bewirtschaftet. Diese können auch die Verkaufskanäle bestimmen. Ich leite aber gerne deinen Input an die zuständige Stelle weiter.

 

Ich wünsche dir einen schönen Nachmittag.

Liebe Grüsse,
SarahI

Betreff: P+Rail : Warum ist die Bezahlung mit ParkingPay nicht überall möglich ?

Reisende/r (Platin)

Richtig, ich habe soeben bemerkt, dass gewisse P+Rail Parkplätze gar nicht in der P+Rail App auftauchen (9403 Goldach, 8500 Frauenfeld) . Dies hat mich etwas irritiert : Bahnbegriffe nur in einer bahnfremden Bewirtschaftung...

Sorry für die Umstände - die Sache hat sich somit für mich erledigt.