Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Inakzeptable Plakate

MajorB
Neuer Autor

SBB hat zurzeit wegen der " Ehe für alle" Initiative sehr inakzeptable Plakate aufhängen lassen. Auf einem ist sogar ein schein "toter" abgebildet mit der Unterschrift "Kinder mit einem Toten ?", also jetzt habt ihr jegliche Vernunft verloren. Zum einen sind diese Bilder verstörend für Kinder und zum anderen macht es absolut keinen Sinn. Ich habe sogar mein Abo gekündigt und werde in Zukunft nur noch mit dem Auto unterwegs sein, weil ich so etwas bestimmt nicht finanziere und unterstütze. Schämt euch Sbb. 

Betreff: Inakzeptable Plakate

Tamm
Neues Mitglied

Uf de Punkt bracht!

Betreff: Inakzeptable Plakate

Ex-Bähnler
Vielfahrer/in

Hallo @MajorB 


Ich kenne die Werbung nicht. Aber ist auf den Plakaten wirklich das Logo der SBB drauf? Denn das suggeriert dein erster Satz „(Die) SBB hat …Plakate aufhängen lassen.“

Ziemlich sicher sind diese Plakate in den Bahhöfen von der Allgemeinen Plakatgesellschaft aufgehängt worden. Denn die ganze Plakatwerbung in Bahnhöfen wird von der APG organisiert.* Deine Kritik und die Abokündigung trifft also den Falschen. 

Gruss, Reto 

https://company.sbb.ch/de/sbb-als-geschaeftspartner/dienstleistungen/werbeplattform/am-bahnhof/plaka...

Betreff: Inakzeptable Plakate

Gitti
Reisende/r (Silber)
0 Likes

Diese Plakate kamen doch nicht von der SBB. Kann es sein, dass der Fragesteller SBB und SVP verwechselt hat?