Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden
Ankündigungen
Corona-Virus: Aktuelle Informationen.
Highlighted

Gepäck abholen lassen - Deponierung möglich?

Neuer Autor
0 Likes

Ich möchte mein Skigepäck von den SBB abholen lassen. Auf der Website steht: "Buchbar ist ein Abholzeitraum zwischen 8 und 20 Uhr. Dieser Zeitraum wird am Vortag auf 3 Stunden eingeschränkt und Ihnen mitgeteilt. "

Da ich mir nicht bis einen Tag vor dem Abreisetag den ganzen Tag freihalten kann, lautet meine Frage: Kann ich das Gepäck auf der Etage vor der Wohnung deponieren?


Akzeptierte Lösungen
Highlighted

Pendler/in (Platin)
0 Likes

Hallo @NurmaleineFrage 

Im Tarif 602 Gepäck steht dazu folgendes: 

  • Das Reisegepäck kann nicht ohne persönliche Anwesenheit des Kunden oder eines bevollmächtigten Vertreters abgeholt oder zugestellt werden (z.B. Familienangehörige, Nachbarn, Hotelangestellte).
  • Ausnahme: Am Vortag der Abholung kann beim Telefonanruf durch den Transporteur (zwecks Vereinbarung des Zeitfensters) auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden eine unpersönliche Abholung oder Zustellung mit dem Transporteur vereinbart werden. Der Kunde hat ihm die unpersönliche Abholung oder Zustellung zum Voraus schriftlich oder per E-Mail zu bestätigen. Die Verantwortung für die deponierten Gepäckstücke liegt beim Kunden. Die Bahn und der Transporteur übernehmen keine Verantwortung für den Verlust von deponierten Gepäckstücken.

Gruss, Reto

@SandraI Wieso erhielt der Kunde keine Antwort vom Moderations-Team? 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Highlighted

Pendler/in (Platin)
0 Likes

Hallo @NurmaleineFrage 

Im Tarif 602 Gepäck steht dazu folgendes: 

  • Das Reisegepäck kann nicht ohne persönliche Anwesenheit des Kunden oder eines bevollmächtigten Vertreters abgeholt oder zugestellt werden (z.B. Familienangehörige, Nachbarn, Hotelangestellte).
  • Ausnahme: Am Vortag der Abholung kann beim Telefonanruf durch den Transporteur (zwecks Vereinbarung des Zeitfensters) auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden eine unpersönliche Abholung oder Zustellung mit dem Transporteur vereinbart werden. Der Kunde hat ihm die unpersönliche Abholung oder Zustellung zum Voraus schriftlich oder per E-Mail zu bestätigen. Die Verantwortung für die deponierten Gepäckstücke liegt beim Kunden. Die Bahn und der Transporteur übernehmen keine Verantwortung für den Verlust von deponierten Gepäckstücken.

Gruss, Reto

@SandraI Wieso erhielt der Kunde keine Antwort vom Moderations-Team? 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted

Moderator
0 Likes

Hallo @Ex-Bähnler 

Vielen Dank für den korrekten Auszug aus dem Tarif.

Weshalb dieser Beitrag nicht beantwortet wurde kann ich dir leider nicht sagen. Ich nehme an, der Beitrag wurde wahrscheinlich unabsichtlich übersehen.

Schönen Sonntag noch und freundlicher Gruss,
FatimaH