Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Fahrpreisnacherhebung vorgehen

Manuelch
Neuer Autor
0 Likes

Guten Abend zusammen,

Ich fahre nun seit 8 Jahren täglich mit der SBB von von Radolfzell Richtung Engen zu meiner Arbeitsstätte. Letzen Mittwoch den 2.Dez habe ich vergessen ein neues Monatsticket zu lösen und wurde prost kontrolliert. Ich versicherte dem freundlichen Kontrolleur, dass es ein Versehen war und zeigte ihm etwa 30 Monatskarten der vergangenen Jahre die ich noch in meinem Geldbeutel fand. Er meinte das das dieser Fall wohl glaubwürdig sei er aber leider keinen Handlungsspielraum hätte. Weiter verwies er mich auf eine Nummer in Baden-Baden die ich bitte kontaktieren sollte um einen Kulanzantrag zu stellen. Diese wiederum verwies mich auf ein Postfach, ich solle doch bitte schriftlich eine Stellungnahme einen Antrag auf Kulanz und eine Kopie der gültigen Monatskarte (die ich natürlich sofort nach der Kontrolle nachlöste) an das Postfach schick. Habe ich überhaupt eine Chance auf Kulanz und gibt es den keine Emailadresse oder Homepage? Es scheint so umständlich:)

Viele Grüße und Dank für eure Antworten 

Manuel

Ex-Bähnler
Vielfahrer/in
0 Likes

Hallo @Manuelch 

Was steht auf deiner Monatskarte? DB oder SBB? Denn das ist entscheidend, bei wem du dich melden musst. Nach deiner Beschreibung vermute ich, dass die DB für diesen Fall zuständig ist. Die Chance auf Kulanz dünkt mich aber recht hoch, auch wenn das Verfahren kompliziert scheint. 

Gruss, Reto

Manuelch
Neuer Autor
0 Likes

Liebe Reto, 

Vielen Dank für die info!

Habe nun mit dem Kundenservice der DB kontaktiert die mir eine Nummer für Kulanzanträge der DB gab. Der zuständige Mitarbeiter meinte jedoch, dass die SBB Fahrpreisnacherhebungen selbst durchführen. Nun habe ich alle Unterlagen und einen freundlichen Brief zusammen werfe ihn ein und hoffe es geht alles gut. Schöne Woche zusammen.

LG Manuel

Ex-Bähnler
Vielfahrer/in
0 Likes

Hallo @Manuelch 

Wenn das so ist, dann würde ich mich gleichzeitig auch an die SBB wenden und zwar an das Service Center Einnahmen:
https://www.sbb.ch/de/bahnhof-services/dienstleistungen/kundendialog/reisen-ohne-gueltigen-fahrauswe...

Alternativ kannst du das Service Center Einnahmen auch telefonisch unter der Nummer 0848 00 11 33 (Mo-Fr 8.00-17.00) erreichen oder per E-Mail an fahrausweiskontrolle@sbb.ch.

Dort wird man den Fall prüfen. Ich hoffe sehr, dass sich eine der beiden Bahnen auch für die Kulanz zuständig fühlt. 

Gruss, Reto

Manuelch
Neuer Autor
0 Likes

Reto, nochmal Dank für deine Unterstützung.  Entspannte Adventszeit wünsch ich Dir

Manuelch
Neuer Autor
0 Likes

Leider nochmal,

Diese Nummer ist leider nicht vergeben...

Ex-Bähnler
Vielfahrer/in
0 Likes

Hallo Manuel

Sorry, hast du es mit 0041 848 00 11 33 probiert? Oder vielleicht kann @FatimaH eine Telefonnummer angeben, mit der man das Service Center Einnahmen auch von Ausland aus anrufen kann? 

Gruss und einen schönen Abend, Reto

SandrineS
Moderator

Hallo @Manuelch 

Wenn du vom Ausland anruft, erreichst du das Service Center Einnahmen auf folgender Nummer: +41 51 225 90 03.

Gruss, SandrineS

Manuelch
Neuer Autor
0 Likes

Servus Reto,

Diese Niederlassung ist leider nur für Strecken in der Schweiz zuständig, jedoch bekamm ich eine Nummer der Kundenceters in Konstanz bei der nur der AB ran ging bekommen... Nun warte ich auf Rückruf.  Sas hat doch System!?! 😅 So ein Wahnsinn🙈 ganz lieben Gruß und Danke für dein/eure Bemühungen