Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Hier kannst Du die neusten digitalen Services von SBB entdecken und aktiv mitgestalten.


Zurück Vor

Schritt 3

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 4

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden
Highlighted

Einfach mühsam

Neues Mitglied
0 Likes

Liebe SBB. Ich bin in letzter Zeit ab und zu gwschäftlich nach Zürich gefahren. Stosszeiten waren nicht immer zu vermeiden. Das ist jeweils ein schrechkliches Erkebnis zu hohem Preis. Alleine kann ich mich je nach dem noch ibs Restaurant zwängen. Aber heute mit Famile und Gepäck ist ds schlimm. Die Eingänge voll Koffern,  da kaum genug Stauplatz in diesen missratenen Dopoelstöckern. In jedem Zug nur noch ein einziger Sitzplatz, wenn überhaupt. Mit Kinsern auf Treppe sitzend mit vielen andern verärgerten Passafieren, Touristeb, die auf englisch finden, die Schweiz habe den Transport nicht mehr im Griff. Recht haben sie. Würde mich nicht wundern, wenns noch schlimmer, noch teurer würde. Früher als 100% staatliches Unternehmen hat's besser geklappt.....

Highlighted

Betreff: Einfach mühsam

Pendler/in (Platin)
0 Likes

Hallo @Role 

Der fehlende Platz für Koffer u.a. ist tatsächlich ein Ärgernis. Aber dieses Forum hier ist vor allem für Fragen gedacht. Du kannst deine Kritik hier vorbringen:
https://www.sbb.ch/de/bahnhof-services/dienstleistungen/kundendialog/kritik-lob/kritik.html

Gruss, Reto

Highlighted

Betreff: Einfach mühsam

Neues Mitglied
0 Likes

Sitze im zug luzern  basel Abfahrt 08.54 2 personen beanspruchen 4 plätze 2 für  2 koffer und zwei für sich Der wagen ist besetzt bis zum letzten Platz. Hat man das recht. Passagiere darauf aufmerksam zu machen? Ein Ehepaar arrangierte sich und stellte ihr gepäck  in den Eingang.bin gespannt auf dir reaktion der   zugpersonals. Mit freundlichem Gruss J. Aeschlimann Alpnach. Bin Vielzugfahrerin

Betreff: Einfach mühsam

Moderator
0 Likes

Hallo @Jreneus 

Vielen Dank für deine Anfrage.

Grundsätzlich muss man für Gepäck, das einen Sitzplatz blockiert, ein zusätzliches Ticket bezahlen. Ansonsten ist es nicht korrekt, mehr als einen Sitzplatz pro Person zu belegen. Das hängt auch vom gesunden Menschenverstand unserer Reisenden ab. In einem leeren Zug wird das niemanden stören, aber in einem vollen Zug sieht das anders aus. Das Zugpersonal kann situativ auch entsprechende Durchsagen machen. Meistens hilft es auch schon die Reisenden direkt anzusprechen und sie zu bitten den Sitzplatz vom Gepäck frei zu machen.

Ich wünsche dir einen schönen Tag.

Freundliche Grüsse.

GiorgiaB