Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten

IPhone 4 und die Mobile-App

Neuer Autor
0 Likes

Ich habe heute ein Occasionhandy gekauft, ein Iphone 4, und wollte die SBB-Mobile-App herunterladen. Dort steht: "Erfordert iOS 9.0 oder neuer". Leider ist es mit dem IPhone 4 nicht möglich auf eine aktuellere Version als 7.1.2 von iOS zu aktualisieren. Gibt es keine Möglichkeit dies zu umgehen, eine ältere Version der App oder so? Ich benötige bloss den Fahrplan, alle weiteren Funktionen der App sind mir völlig egal. (Es ist leider nicht einmal wirklich möglich den Fahrplan übers Internet anzuschauen, da die Website sich nicht an die Bildschirmgrösse anpasst, warum auch immer.)

Wäre sehr dankbar für Hilfe

Liebe Grüsse


Akzeptierte Lösungen

Betreff: IPhone 4 und die Mobile-App

Reisende/r (Platin)
0 Likes

Hallo @Lady-A

Eine Alternative ist, den Fahrplan via Browser aufzurufen. Versuch mal online.fahrplan.zvv.ch . 

 

Gruss

 

StationMaster

Geholfen? Dann markiere den entsprechenden Beitrag als „Lösung“ // Nützlich? Danke für ein Like!

Alle Antworten

Betreff: IPhone 4 und die Mobile-App

Reisende/r (Platin)
0 Likes

Hallo @Lady-A

Eine Alternative ist, den Fahrplan via Browser aufzurufen. Versuch mal online.fahrplan.zvv.ch . 

 

Gruss

 

StationMaster

Geholfen? Dann markiere den entsprechenden Beitrag als „Lösung“ // Nützlich? Danke für ein Like!

Betreff: IPhone 4 und die Mobile-App

Neuer Autor
0 Likes
Neues iphone neuester Generation kaufen. War meine Antwort die ich für Samsung Galaxy 3 mini erhalten habe.

Betreff: IPhone 4 und die Mobile-App

[ Bearbeitet ]
Neuer Autor
0 Likes

@StationMaster

Vielen Dank, funktioniert prima.
Das habe ich ja schon mit der Browserseite von Sbb probiert, diese wird aber nicht richtig angezeigt, die vom Zvv wird einwandfrei geladen.

Highlighted

Betreff: IPhone 4 und die Mobile-App

[ Bearbeitet ]
Neuer Autor
0 Likes

@Swissangel4616

Das nenne ich Kundenfreundlichkeit. Es ist doch einfach eine Frechheit der Ressourcenverschwendung unseres Zeitalters solch eine Vorschub zu leisten, und das von einem Unternehmen das von sich schreibt "Die SBB – der Umwelt verpflichtet." (Schon klar verglichen mit der Ressourcenverschwendung der Industrie ist der Otto Normalverbraucher ein Witz, aber irgendwo muss man ja mal anfangen...)
Trozdem Danke für deine Antwort, nun weiss ich, dass ich da nichts erwarten kann.