Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden
Ankündigungen
Corona-Virus: Aktuelle Informationen.
Highlighted

Geburtsdatum auf gekauftem Mitreisendenticket anpassen

Neuer Autor
0 Likes
Hallo
Für 4 Personen habe ich via App Spartageskarten gekauft. Bei einer Person habe ich mich beim Geburtsdatum vertippt. Habe es erst nach dem Kauf gesehen. Kann ich das anpassen? Wir haben alle ein Halbtax, darum sollte es wohl schon angepasst werden, oder ist das irrelevant?
Gruss
Highlighted

Anonymous
Nicht anwendbar

Name, Vorname und Geburtsdatum sollten schon mit dem Swisspass übereinstimmen.... ich hatte mal so ein Prblem mit dem Vornamen "Sepp" statt "Joseph" ... in der Romandie 😉

In den FAQ der Email, die du ja erhielst wird auf sbb/kaufen Login Benutzerkonto verwiesen.. nur dort kann auch ich nicht diese Daten ändern .

Ich würde mich an SBB 0848 44 66 88 wenden und am PC resp. gedrucktes Billet bereit halten, wo so Daten wie Ticket-ID, RefernzNr, BestellNr drauf sind... die können ganz sicher die Daten ändern.

In der Online Version kannst das geänderte Datum überprüfen, falls du eine Druckversion mitnimmst... nochmals ausdrucken:

Ausdrucken: am PC: sbb.ch/kaufen, mit eigenem Swisspass verbinden (Login) Bestellungen , Bestellungen suchen (Zeitraum eingeben) Bestellungen anzeigen, Billette für Kontrolle anzeigen, jetzt korrektes Datum überprüfen und beim roten Balken unten nochmals ausdrucken

Viel Glück

Highlighted

Neuer Autor
0 Likes

facetime for pc


@Biene80  wrote:
Hello
for 4 people, I bought via App Spartageskarten. For one person, I mistyped the date of birth. Have only seen it after the purchase. Can I adjust that? We all have a half-fare, so it should be adjusted, or is it irrelevant?
Greeting

Is this issue resolved completely? We are facing the same problem.

Highlighted

Neuer Autor
Der Kundendienst konnte nicht helfen. Sagte es sollte aber kein Problem sein. Die Kontrolle im Zug sah dann anders aus. Die Dame machte einen Aufstand, lies uns aber nach einigen Diskussionen doch in Ruhe die Reise fortsetzen.