Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Verlad von Tandem

Gjiju
Neues Mitglied
0 Likes

Wir möchten mit dem Tandem eine Reise durch die CH unternehmen. Um zu unserem Startort zu gelangen, müssen wir einen RE und einen IC benützen. Welche Vorbestellungen sind notwendig und welche Kosten ergeben sich?


Akzeptierte Lösungen

Betreff: Verlad von Tandem

Ex-Bähnler
Vielfahrer/in

Hallo @Gjiju 

Auf der Webseite der SBB findet man eine Rubrik "Velotransport im Zug"
https://www.sbb.ch/de/fahrplan/reisehinweise/velos/so-reist-ihr-velo-mit-ihnen.html

Unter "Erlaubte Velotypen und Einschränkungen" steht folgendes:

  • Voraussetzung für die Mitnahme eines Velos ist, dass Sie dieses selbständig ein- und ausladen sowie in die vorgesehene Halterung bringen können.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Tandems, Liegevelos, Dreiräder, Lastenvelos und weitere Velos über 2 Meter Länge können bei der SBB nur in den Zugskategorien RE, S und R befördert werden.

Sowie:

  • Gute Alternativen zur Velomitnahme sind der Veloversand oder die Velomiete.

Mehr Info zum Veloversand

Mehr Info zur Velomiete

Alle weiteren Infos zu den Kosten und Reservationen befinden sich ebenfalls auf der onen erwähnten Webseite. 

Gruss, Reto

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

Betreff: Verlad von Tandem

Ex-Bähnler
Vielfahrer/in

Hallo @Gjiju 

Auf der Webseite der SBB findet man eine Rubrik "Velotransport im Zug"
https://www.sbb.ch/de/fahrplan/reisehinweise/velos/so-reist-ihr-velo-mit-ihnen.html

Unter "Erlaubte Velotypen und Einschränkungen" steht folgendes:

  • Voraussetzung für die Mitnahme eines Velos ist, dass Sie dieses selbständig ein- und ausladen sowie in die vorgesehene Halterung bringen können.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Tandems, Liegevelos, Dreiräder, Lastenvelos und weitere Velos über 2 Meter Länge können bei der SBB nur in den Zugskategorien RE, S und R befördert werden.

Sowie:

  • Gute Alternativen zur Velomitnahme sind der Veloversand oder die Velomiete.

Mehr Info zum Veloversand

Mehr Info zur Velomiete

Alle weiteren Infos zu den Kosten und Reservationen befinden sich ebenfalls auf der onen erwähnten Webseite. 

Gruss, Reto

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen