Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden
Highlighted

Restliche tage vom Ausflugsabo. Kann ich die zurück geben.

Neuer Autor
0 Likes
 

Akzeptierte Lösungen
Highlighted

Vielfahrer/in
0 Likes

Hallo @enomis1952 

Aktuell (19.3. 21 Uhr) gilt für das Ausflugs-Abo folgendes:

"Bei der Erstattung gelten die regulären bestehenden Erstattungsbedingungen."

Auf der SBB-Webseite steht dazu:

Nicht genutzte Ausflugstage können nicht auf das Folgejahr übertragen, jedoch erstattet werden. Dabei verrechnen wir pro genutzten Ausflugstag 75 Franken (2. Klasse) bzw. 127 Franken (1. Klasse), was dem Preis einer Tageskarte zum Halbtax entspricht. Den Restbetrag erhalten Sie abzüglich des üblichen Selbstbehalts von 20 Franken ausbezahlt.

In den folgenden Ausnahmefällen erhalten Sie die nicht genutzten Ausflugstage vollumfänglich und ohne Selbstbehalt erstattet:

  • Wenn Sie ein General-Abo kaufen.
  • Wenn Sie ein Ausflugs-Abo 1. Klasse anstelle eines Ausflugs-Abo 2. Klasse kaufen.
  • Wenn Sie ein Ausflugs-Abo mit 30 Ausflugstagen anstelle eines Ausflugs-Abo mit 20 Tagen kaufen.
  • Im Todesfall.

Falls die oben erwähnten Regeln ändern sollten wird das hier kommuniziert:
https://www.allianceswisspass.ch/de/Themen/TarifeVorschriften/Coronavirus

Gruss, Reto

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Highlighted

Vielfahrer/in
0 Likes

Hallo @enomis1952 

Aktuell (19.3. 21 Uhr) gilt für das Ausflugs-Abo folgendes:

"Bei der Erstattung gelten die regulären bestehenden Erstattungsbedingungen."

Auf der SBB-Webseite steht dazu:

Nicht genutzte Ausflugstage können nicht auf das Folgejahr übertragen, jedoch erstattet werden. Dabei verrechnen wir pro genutzten Ausflugstag 75 Franken (2. Klasse) bzw. 127 Franken (1. Klasse), was dem Preis einer Tageskarte zum Halbtax entspricht. Den Restbetrag erhalten Sie abzüglich des üblichen Selbstbehalts von 20 Franken ausbezahlt.

In den folgenden Ausnahmefällen erhalten Sie die nicht genutzten Ausflugstage vollumfänglich und ohne Selbstbehalt erstattet:

  • Wenn Sie ein General-Abo kaufen.
  • Wenn Sie ein Ausflugs-Abo 1. Klasse anstelle eines Ausflugs-Abo 2. Klasse kaufen.
  • Wenn Sie ein Ausflugs-Abo mit 30 Ausflugstagen anstelle eines Ausflugs-Abo mit 20 Tagen kaufen.
  • Im Todesfall.

Falls die oben erwähnten Regeln ändern sollten wird das hier kommuniziert:
https://www.allianceswisspass.ch/de/Themen/TarifeVorschriften/Coronavirus

Gruss, Reto

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted

Neues Mitglied
0 Likes

Ich habe meine Rückerstattungsanfrage vor einigen Tagen eingereicht, aber nichts davon gehört TelltheBell.

Highlighted

Reisende/r (Bronze)
0 Likes

Tolles Angebot !!!!!!!!! Den treuen Kunden zieht die SBB den vollen Tageskartenpreis von Fr. 127.-- 1. Klasse ab. Und ab heute bietet die SBB wieder Spartages-Karten zum Preis von Fr. 99.-- an. Es würde mich wirklich interessieren, wie die rechtliche Lage aussieht. Ich kaufe etwas und erhalte eine Gegenleistung, die ich dann infolge Corona nicht einlösen kann.

Ich verzichte definitiv auf den Kauf eines weiteren Ausflugs-Abo's. Klar man ist flexibler, weil man den Tag kurzfristig bestimmen kann.