Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Mehrfahrtenkarten auf Mobile App

GELÖST
fgfischer
Neuer Autor

Wieso können keine Mehrfahrtenkarten auf die Mobile App geladen werden. Somit entfallen die günstigeren Tarife, wenn ich mehrmals dieselbe Strecke fahre.

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG
Anonymous
Nicht anwendbar

Hallo @fgfischer

Wir würdest du denn das Entwerten der einzelnen Fahrten lösen? Du kannst ja dein Handy nicht abstempeln. 

Zudem gibt es meines Wissens im nationalen Verkehr keinen Preisvorteil. Es ist einzig bequemer, weil du nicht jede einzelne Fahrt separat kaufen musst.

Gruss

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

35 ANTWORTEN
ph2
Reisende/r (Bronze)
@Carlo_CSM Noch etwas: Wenn ich die SBB-App nutze, interessiert es mich nicht, ob ich mich im Fernverkehr oder in einem Tarifverbund bewege. Denkt doch mal ein bisschen Kunden-orientiert und hört auf mit dem Gärtchendenken. Ich kann mir vorstellen, dass es für euch schwierig ist, aber löst doch diese Probleme mit den verschiedensten Verkehrsbetrieben hinter den Kulissen und braucht es nicht als Ausreden.

@ph2 : Ja klar, das ist eine Sichtweise, es gibt leider weitere Einflüsse auf Entscheidungs- und Umsetzungsprozesse (welche auch mir nicht immer bekannt sind), welche eine Umsetzung verzögern können. Fakt ist, E-MFK ist in der Pipeline, das heisst, wird noch umgesetzt. Termin ist aber unklar. 

Da bin ich froh, dass daran gearbeitet wird.

Die Priorisierung  der Features scheint auch hervorragend zu funktionieren. 
So gibt es ein Easter-Egg-Game, wenn man im Fahrplan bspw. von Bern nach Bern fahren will, und dann mehrmals auf "Hoppla" klickt. 

Dies war sicherlich ein Feature, das sich viel mehr Personen gewünscht haben, als eine E-MFK. 

Frei nach Stromberg: Der "Kann-nicht" wohnt ja oft in der "WIll-nicht"-Strasse....

ph2
Reisende/r (Bronze)
@Carlo_CSM Ich glaube nicht, dass EasyRide immer den günstigsten Tarif verrechnet. Angenommen ich fahre während einem gewissen Zeitraum so viel mit den öffentlichen Verkehrsmittel, dass sich nachträglich ein Monats-GA gelohnt hätte in dem Zeitraum oder ein Monatsabo von einem Tarifverbund. Wird mir dann die Differenz zu meinem bereits bezahlten Tarifen zurückerstattet? Falls nein, ist deine Aussage falsch.

Hallo Killian,

 

Wir haben nun 2019. Ich finde keine Mehrfahrtenkarten-Funktion in der App. 

Wann kommt die Funktion auf die App?

 

Gruss, Reto

SandraI
Pendler/in (Silber)

Hallo @Reto2 

Momentan habe ich keine Infos, dass es diesbezüglich bald ein Update geben wird. Sorry, da müsst ihr euch noch etwas gedulden.

Gruss
SandraI

Wann kommt die Funktion endlich?

Hallo @raemsey 

Wir haben dazu leider noch keine Infos. 

Etwas ähnliches gibt es bereits, bei welchem du die Tage selbst aktivieren kannst - Ausflugs-Abo:

https://www.sbb.ch/de/abos-billette/abonnemente/ausflugs-abo.html

Gruss,
FatimaH

Ex-Bähnler
Vielfahrer/in (Bronze)

Hallo @FatimaH 

Eine Mehrfahrten-Karte (MFK) braucht man in der Regel für kürzere oder mittlere Strecken. Diese MFK sind auch länger als ein Jahr gültig. Sie sind praktisch, weil man damit nicht jedes Mal am Automaten ein Billett kaufen und Münz dabei haben muss. Stempeln und Einsteigen. Etwas einfacheres gibt es nicht.  

Ein Ausflugsabo für 900 oder 1200 Franken pro Jahr, dessen 20 oder 30 Ausflugstage man am Vortag online aktivieren muss, ist da kein passendes Angebot.

Gruss, Reto

 

 

Die Verkehrsbetriebe Thun bieten die elektronische Mehrfahrtenkarte in ihrer App an, und zwar meines Wissens schon seit Jahren. Damit es auch richtig Spass macht, gibt das Smartphone beim Entwerten genau dasselbe Geräusch von sich wie der Entwertungsautomat. Doch zwischen dieser Lösung und den Anforderungen an eine analoge Funktion bei der SBB müssen geradezu Welten liegen...

 

Hallo!

Gibt es bei der SBB inzwischen die Mehrfahrtenkarte über die App?

 

@minisol 
Funkstelle auf allen Kanälen zu diesem Thema.

Ich habe auch vom SBB- Kundendienst nie eine Antwort auf eine Mailanfrage bekommen. Am SBB-Schalter habe ich erfahren, dass die Mehrfahrtenkarte nur in Papierform existiert. Bei der Gelegenheit habe ich erwähnt, dass oft die Entwertung der letzten Fahrt nicht funktioniert. Diese Karten muss ich dann immer sammeln und am Schalter eintauschen. Blöd nur, wenn man kurz vor Bahneinfahrt in der Situation ist! Da sagt mir die Dame am Schalter, ich solle doch einfach das Ticket oben etwas abschneiden... Ich sagte dann, dass ich leider nicht immer eine Schere in der Tasche hab...

Ex-Bähnler
Vielfahrer/in (Bronze)

Hallo @KilianS

Anfangs 2018 ist ein relativ weiter Begriff. Gibt es dazu schon Genaueres?

Gruss, Reto