Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Easy Ride berechnet bester Preis aber nicht innerhalb 24 Stunden

GELÖST
Linus313
Reisende/r

Hallo Zäme

Ich brauch doch seit etwas längerem EasyRide. Aber erst neulich habe ich bemerkt, dass mich jeweils ein 24-Stundenbillet günstiger kommt, wenn ich ausserhalb des einen Tages, aber innerhalb der 24 Stunden 3 Fahren mache.

z.B.

Uster-Dübendorf (3.40.-) um 07:25 am Tag 1

Dübendorf-Uster (3.40.-) um 16:25 am Tag 1

Uster-Dübendorf (3.40.-) um 06:10 am Tag 2

 

Statt hier ein Tagesticket zu berechnen, berechnet EasyRide  für meine 2. Fahrt 0.70 weniger (vermutlich algo. Preis-Optimierung) und lässt mich am nächsten Tag normal wieder Zahlen.

Gibt es ähnliche Erfahrungen?

Grüsse

Linus

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG
Ex-Bähnler
Vielfahrer/in (Silber)

Hallo @Linus313 

Ja, das ist so. Bei drei (oder mehr) Fahrten an zwei Tagen innerhalb von 24 Stunden ist das ZVV-24h-Billett günstiger. Da EasyRide (und andere) immer per Kalendertag abrechnen ist das nicht anders lösbar.
Auch mit EasyRide muss man also immer noch viel wissen und auf der Hut sein. Siehe dazu hier.

Gruss, Reto

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 ANTWORTEN
Ex-Bähnler
Vielfahrer/in (Silber)

Hallo @Linus313 

Ja, das ist so. Bei drei (oder mehr) Fahrten an zwei Tagen innerhalb von 24 Stunden ist das ZVV-24h-Billett günstiger. Da EasyRide (und andere) immer per Kalendertag abrechnen ist das nicht anders lösbar.
Auch mit EasyRide muss man also immer noch viel wissen und auf der Hut sein. Siehe dazu hier.

Gruss, Reto

Ich dachte mit der ZVV-App geht das - habe mich aber noch nicht damit auseinander gesetzt. ZVV-24h-Billet meinst du einfach eine 24h-Tageskarte oder?

11407
Reisende/r (Platin)

EasyRide (und die anderen Check-in-Apps) können noch nicht mit 24h-Tageskarten (oder anderen, länger als einen Tag gültigen Angeboten) umgehen. Es wird immer nur der aktuelle Tag (bis Betriebsschluss am frühen Morgen des nächsten Tages) berechnet.

In Deiner Situation ist es, sofern Du Deine Reisepläne schon festgelegt hast, tatsächlich günstiger, eine 24h-Tageskarte zu kaufen statt EasyRide zu nutzen.

Perfekt, danke für die Antwort @11407. Eigentlich schade und das kann eigentlich nicht so schwer sein, das zu programmieren (aber vermutlich ist es schwierig zu definieren, welche 24 Stunden berücksichtig werden sollten, dennoch mit 2-3 schlauen Variablen müsste das lösbar sein). Gerade wenn doch easy-ride damit wirbt, immer das günstigste Ticket zu erzeugen. 
Ist mir wohl dieses Jahr mehr wie 1 Mal passiert. Naja jetzt weiss ich es. Danke dir und auch @Ex-Bähnler  danke - die Antworten sind ja quasi identisch 😉

Der Verweis auf ZVV hilft vielleicht noch weiteren suchenden: https://www.zvv.ch/zvv/de/abos-und-tickets/tickets/tageskarte-kalendertag.html