abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Keine Antwort gefunden? Deine Frage stellen

Empfang im Regionalverkehr – jetzt geht’s los.

Moderator
0 Likes

160819_Niederflur_1200x675.jpg

Gut verbunden in Zahlen:

  • Signalverstärker: System zur Überbrückung von Isolationen, welche Mobilfunk-Signale dämpfen. 1083 klimatisierte Wagen und 51 Kompositionen des Fernverkehrs wurden bereits ausgerüstet, 1700 Wagen des Regionalverkehrs (u.a. Zürcher S-Bahn) folgen bis 2022.
  • Steckdosen: 28‘500 sind schweizweit in Zügen eingebaut.
  • WiFi: Die SBB bietet den rund 80 meistfrequentierten Bahnhöfen SBB WiFi an.

Weitere Infos unter: Medienmitteilung und sbb.ch/verbunden

2 Kommentare
ich
Reisende/r
Leider ist der Empfang zwischen Goldach und St. Fiden insbesondere in den RBCe 526 der Thurbo brachial schlecht. Wann erfolgt da der Einbau von Repeatern? (Wobei meine favorisierte Lösung wäre wenn wir wieder richtige Züge erhalten würden, mit EW IV oder Eurocity-Wagen)
0 Likes
Neues Mitglied

Bitte Lininen Schaffhausen - Andelfingen - Winterthur und Schaffhausen - Bülach prioritär ausrüsten. Dies sind Strecken, die im 2016 immer noch streckenweise keinen Empang erlauben! Danke!

0 Likes