Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Hier kannst Du die neusten digitalen Services von SBB entdecken und aktiv mitgestalten.


Zurück Vor

Schritt 3

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 4

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

lösen von einzelnen Zonen und nicht Strecken

Neues Mitglied

Ich bin ein 'relativ' begeisterter User der Mobile App. Ich habe sie nun schon ein gutes Jahr im Gebrauch und mich hat lediglich etwas gestört. Man kann über die SBB App nur verbindungen und nicht normale Tickets lösen. Das macht für jene etwas aus, die ein Streckenabo besitzen.

Beispiel: Ich habe ein Streckenabo für die Zonen X und Y. Nun muss ich auf einen Zug nach Z. Der Weg geht von X zu Z via Y. Nun gibt es aber bestimmte Züge, die in Y nicht halten. Nun muss ich Zonen lösen, die ich bereits habe.

Im Stress ist es mir auch bereits oft passiert, dass ich ein Ticket im Zug lösen wollte, dann aber bereits zu spät bemerkt habe, dass dieser nicht in Y haltet und es mir nicht mehr möglich war, ein gültiges Billet zu kaufen: Unangenehm

 

 

Kommentare
Reisende/r

Das sollte auch beim Kauf eines Monats Streckenabo möglich sein das stört mich schon lange

Neuer Autor

Dem Stimme ich voll und ganz zu. ich löse auch oft zonen doppelt.

Neuer Autor

Da bin ich ganz deiner Meinung. Mitlerweile weiss ich welche zwei zonen ich zusätzlich lösen müsste. weiss aber nicht welche.

Reisende/r

Dieses Problem habe ich gelöst indem ich zukünftig meine Tickets mit Fairtiq odert Lezzgo kaufe. Ich bin damit viel flexibler und kann spontan eine andere strecke wählen man schiebt den Regler nach Links und und Steigt in den Zug am Ziel wieder den Regler nach Links schieben und die Fahrt ist beendet abgerechnet wird jeweils am ende des Tages. Die SBB app hat diese Funktion zwar auch ist aber eine absolute Katastrophe da man sich oft nicht einloggen kann. Fairtiq ist mein absoluter Favorit. Wenn man ein Streckenabo besitzt und den Swisspass im app hinterlegt hat, merkt sich die app die Zonen die man hat somit werden diese berücksichtigt. Man spart sogar noch mehr. Meine Frau hat ein Streckenabo von Lenzburg nach Zürich sie will aber manchmal ihre Kollegin in Glattbrugg besuchen trotzdem kann sie mit Fairtiq in Lenzburg starten die app merkt das sie bereits ein gültiges Ticket hat und berechnet für die Fahrt nach Zürich nichts auch nicht für die Zone 110 da sie die ja hat. Somit bezahlt sie nur für die Zone 121. Würde sie aber ein separates Ticket von Zürich nach Glattbrugg kaufen müsste sie für die Zone 110 und 121 Zahlen somit würde sie ja für die Zone 110 2x bezahlen. Auch die Zeitliche Beschränkung fällt weg ein einfaches Ticket von Lenzburg nach Zürich ist nur 2 Std Gültig entscheide ich mir spontan einen Halt in Spreitenbach zu machen das länger als 2 Std dauert müsste ich mir für die Weiterfahrt ein neues Ticket kaufen bei Fairtiq aber nicht es wird nur ein Ticket von Lenzburg nach Zürich verrechnet egal wie lange es dauert