Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Hier kannst Du die neusten digitalen Services von SBB entdecken und aktiv mitgestalten.


Zurück Vor

Schritt 3

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 4

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Wagenstandsanzeiger und Barrierefreiheit

Neues Mitglied

Ich finde die neue App genial. Leider sind weder ein Wagenstandsanzeiger, noch Hinweise für Behinderte zu finden. Für mich wäre beides sehr wichtig. Will man im Zürcher Hauptbahnhof umsteigen, so ist es von Vorteil, wenn man weiss, welchen Aufgang man benützen sollte um die gewählte Wagenklasse zu finden. Für mich ist es auch wichtig, wenn ich Infos erhalte, in welcher Richtung der Zug fährt. mir wird beim Rückwärtsfahren gerne schlecht.

Zum Zweiten: Jeder der mal einen Rollstuhlfahrer oder eine Person mit grossem Kinderwagen begleitet hat, weiss, wie wichtig Angaben über  die sogenannte Barrierefreiheit sind. Wo ist das Invaliedenabteil? Ist dieses ohne Hilfe erreichbar? Auch wären Hinweise über Lifte und Rampen auf den Bahnhöfen erwünscht. So sind in Zürich die Standorte für Lifte nirgends angezeigt. Sehr wichtig ist in diesem Fall auch ein Hinweis, ob die Lifte auch funktionieren. Der neue Bahnhof Löwenstr. weist pro Perron nur gerade einen Lift, welcher eher sehr klein ist auf.

Es würde mich freuen, wenn meine Anliegen in der neuenb App und auf der SBB Homepage berücksichtigt werden könnten.

Kommentare
Neues Mitglied

Vielen Dank für die Verbesserungsvorschläge. Die Einbindung der Zugsformationen (Ref: VNEXT-141) wie auch der Suchattribute für barrierefreies Reisen (Ref: VNEXT-237) sind für zukünftige Releases von SBB Mobile Preview geplant. Über neue Features informieren wir jeweils in den News.

Für das Navigieren innerhalb des Bahnhofs empfehlen wir die App "mein Bahnhof", die aktuell für den Hauptbahnhof Zürich umgesetzt ist. Es ist geplant, diese App zukünftig an SBB Mobile Preview anzubinden.

Fabrizio
SBB Mobile Preview Team