abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Keine Antwort gefunden? Deine Frage stellen

TWINT-Integration

Nicht anwendbar

Aktuell werden Tests an SBB-Automaten mit Twint durchgeführt und die Postauto-App hat die Twintzahlung bereits integriert. Für mich und viele jüngere Nutzer, welche noch keine der nutzbaren Zahlungsmittel bei SBB Online besitzt (primär Kreditkarte) ist eine solche Zahlungsmöglichkeit sehr begrüssenswert.

Kommentare
Nicht anwendbar

Ich denke da hat SBB momentan andere Baustellen die gefixt werden müssen. Twint ist nur eine Bezahlungsmöglichkeit von vielen, und eine Kreditkarte kriegst Du heute bereits mit 16 Jahren.

 

Mehr Zahlungsmöglichkeiten wären natürlich trotzdem cool. Zum Beispiel auch Paypal, aber da werden vermutlich zu hohe Systemgebühren mit dabei sein. Keine Ahnung wie teuer Twint da ist.

Nicht anwendbar
Twint hat ziemlich wenige Gebüren für Händler. Fast keine. Weshalb es für die SBB lohnenswert wäre.
Nicht anwendbar
Auch Integration von Swisscom Easypay gewünscht.
Nicht anwendbar

Hallo zusammen, 

mit dem Relaunch der App prüfen wir auch neue Zahlungsmöglichkeiten für die Zukunft (Twint, Easypay, Rechnung etc.). Hier werden die aktuellen Lösungen auf dem Markt wie auch neuere Möglichkeiten geprüft. Welche Zahlungsdienste wir definitiv übernehmen ist noch offen. Ihr erfährt in den News jeweils die Infos zu Neuerungen. 

Gruss Säyu

Neues Mitglied

Ihr seit ja Partner von Twint, dann macht mal Smiley (fröhlich)

mrk
Nicht anwendbar

Ich benutze sonst keine Kreditkarte. Wenn ich nun extra für den SBB Ticket Store eine brauche, verteuern die Kreditkarten-Gebühren quasi die Tickets. Das ist sehr unschön! Von daher: Twint Integration ist eine super Idee!