Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Hier kannst Du die neusten digitalen Services von SBB entdecken und aktiv mitgestalten.


Zurück Vor

Schritt 3

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 4

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Genauigkeit resp Fehlertoleranz Stationseingabe

Neues Mitglied

Ich finde es heute unnötig, bei einer Stationseingabe über die Tastatur noch immer den genauen, fehlerfreien Wortlaut eingeben zu müssen. Beispiel: Bei der Eingabe Limmatplatz wird nichts gefunden, weil die offizielle Bezeichnung "Zürich Limmatplatz" heisst. Wäre es, auch in Hinsicht auf unser Image als Tourismusland nicht möglich, trotz einer Unschärfe bei der Eingabe mögliche Ergebnisse anzuzeigen? Weiteres Beispiel: Wenn ich statt "St.Gallen" z.B. Sankt Gallen eingebe, gibts lauter komische Angaben wie z.B. "Sankt Gallen, Esa". Beim Anklicken kommt die lapidare Meldung: "Keine Haltestelle gefunden". Heute erkennt jede Suchmaschine trotz Schreibfehler meinen Suchwunsch, wäre das nicht auch bei einer solchen App möglich und sinnvoll? Die entsprechenden Datenbanken sind sicher vorhanden, Big Data könnte so auch einmal Nutzen zeigen.

Kommentare
Neues Mitglied
Tolle Idee. Dies ist ein tolles Feauter für die neue App. Auch sollen POI(Point of Interest) möglich sein, wie Kinos, Restaurants, etc.
Neues Mitglied
Destination allenfalls auch ohne akzente einplanen e.g. Geneve
Neues Mitglied

Besten Dank für die Rückmeldun. Es ist uns bewusst, dass es bei der Trefferliste der Haltestellensuche Verbesserungspotenzial gibt. Wir werden prüfen, inwiefern wir zukünftig beim Fahrplansystem Verbesserungen vornehmen können, um die Treffergenauigkeit zu verbessern (Ref: VNEXT-210).

Fabrizio
SBB Mobile Preview Team

Neues Mitglied
Auch bei der such von haltestallen könnte ich mir auch eine funktion denken, bei der man den auto-vorschlag erweitern kann.(wie bei der googel app mit dem pfeil)
Neues Mitglied
Diese Verbesserung finde ich zentral für die App. ich will ja von A nach B fahren. Also mus A und B so einfach wie möglich eingegeben werden können. Wenn es nicht gerade Basel oder Bern Hauptbahnhof ist, weiss ich in vielen Fällen nicht genau wie die Haltestelle heißt. Da muss mir die App helfen. Ansonsten kann es passieren, dass ich meine einen Ort sei nicht per ÖV erreichbar, was ja nicht im Sinne der ÖV Betreibenden sein kann.