Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Hier kannst Du die neusten digitalen Services von SBB entdecken und aktiv mitgestalten.


Zurück Vor

Schritt 3

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 4

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Bei Störungen und Zugausfälle die sollten die Notifikationen angepasst werden

Reisende/r (Bronze)
0 Likes

In diesem Scenario:

  • Ich suche meine Verbindung im touch Fahrplan
  • Ich buche mein Ticket für die normale Streckung (zwei Regionalzüge nacheinander)
  • In der app wird die Verbindung automatisch hinterlegt (sowie das Ticket)
  • Ich bekomme eine Notifikation zum umsteigen und eine andere wenn ich bald angekommen bin.

Wenn aber der erste Zug ausfällt oder zu spät ankommt sollten die Notifikationen nicht einfach an der geplante Zeit kommen; sie würden besser anzeigen wann ich einen anderen Zug nehmen kann.

In meinem Fall habe ich den zweiten Zug verpasst und die Notifikation vom Ziel trotzdem bekommen als ich noch im mittleren Bahnhof am warten war ! Die Leute sind ja in diesem Fall schon genug geärgert, ohne noch von der Notifikation verspottet zu werden. Smiley (gleichgültig)

 

 

IMG_20170721_181910.jpg

 

Kommentare
Reisende/r (Bronze)

Wieder ist mein Zug stehen geblieben. Und trotzdem er 4 Haltestellen vor Ankunft schon 10 mn gestanden blieb habe ich dann die Benachrichtigung meinen Zug komme in 3 Minuten ans Ziel an. Nach denen 3 Minuten war ich immer noch imselben Bahnhof.

IMG_0140.jpg

Schade dass die Realtime information hier nicht benutzt wird um angepasste Benachrichtigungen anzuzeigen.