abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

BITTE WIEDER ROTES APP-LOGO

Der Wechsel von rot auf grau ist völlig unverständlich. Schwieri, die App zu finden.
Bitte wieder zurück zum alten Design.
Kommentare
Reisende/r

Die Frage ist berechtigt - spätestens beim Aufruf der App ist ja sichtbar, ob es SBB Preview ist.  

Oder gibt es plausible Gründe, beide Apps auf dem Handy zu haben ? ... um zu wissen, welches das "Schwarze Schaf" ist, falls etwas nicht einwandrei funktioniert.... ;-)

Reisende/r (Silber)

Verstehe die Wahl der neuen "Farbe" auch nicht. Was war der Grund dafür?

Grau ist in mehrfacher Hinsicht ungeeignet: einerseits nicht so gut zu sehen, andererseits bedeutet es in der IT inaktiv/nicht benutzbar. Ein grauer Button ist normalerweise einer, den man nicht anklicken kann.

Wenn schon eine andere Farbe, weshalb nicht das alte SBB-Grün? Smiley (überglücklich)

Edit: Wenn die Farbe wie "wef17" schreibt, nur bei der Preview App geändert wird, wäre es noch nachvollziehbar. Es gäbe bessere Farben, aber dass es nicht rot sein soll kann man verstehen. Ich dachte eben, was bei der Preview App geändert wird, kommt dann auch bei der normalen App.

Reisende/r

@MadisonPierce : Richtig, SBB Preview ist grau - SBB Mobile wie bis anhin rot.  Aber bei SBB Business ist es auch das gleiche rote Logo. Vermutlich, weil man dort nur das eine oder andere auf dem Handy hat.

Ich persönlich sehe es auch bei Preview und Mobile so - ich habe nicht beide auf dem Handy... oder Gegenfrage: was würde dafür sprechen ? Es schafft doch nur Verwirrung, weil beide  Ausgaben auch nach Eingabe des gleichen Login sich nicht überall  automatisch synchronisieren : Kacheln Touchfahrplan, TakeMeHome Adresse, Angebote¬Werbung, Weitere Einstellungen - bei den Zahlungsmitteln und Meine Billette wird dagegen synchronisiert.

Kann es vorkommen, dass gelöste Billette während der Fahrt auf SBB Mobile angezeigt werden - auf SBB Preview jedoch nicht und bei diesem Umstand (weil nicht auch SBB Mobile auf dem Handy) die Verantwortung wegen Nicht-Funktion deswegen auf den Kunden abgeschoben wird (=Busse) ?