abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

App-Einstellungen in der Wolke

Ich vermisse meine sorgfältig aufgesetzten iPhone-Einstellungen, wenn ich die SBB Mobile Preview auf dem iPad benutze. Könnt ihr nicht fakultativ die App-Einstellungen in einem Cloud-Dienst (z.B. iCloud, aber vermutlich eher Dropbox) speichern?

Steve

Kommentare
Reisende/r

Kaum hatte ich diese Anregung eingetippt, da habe ich auf dem iPhone meine Preview-App updatet. Und siehe da! Die Einstellungen sind verschwunden!

 

Geht's noch?

Das ist noch ein Grund, die Einstellungen im Cloud zu speichern.

Reisende/r (Silber)

Super Idee! Dazu müsste nicht mal ein externer Dienst für die Speicherung verwendet werden, die Einstellungen könnten ja direkt mit dem Swisspass-Login verknüpft werden.

Reisende/r (Bronze)

Korrekt! Beim einloggen mit SwissPass Login sollten die Verbindungen, Touch Fahrplan und andere Einstellungen wiederhergestellt werden. Das wäre eine erstklassige experience. Achtung bedenken dass gerade iOS User es sich gewohnt sind auf mehreren Geräten vernetzt zu arbeiten. 

 

Die Synchronisation sollte damit klar kommen dass ich eine Verbindung  schnell auf dem iPhone suche und in den Begleiter hinzufüge. Dann jedoch im Zug auf dem iPad arbeite und dort die Benachrichtigungen sehen möchte. 

Reisende/r (Bronze)

Und natürlich nicht auf das iOS beschränkt, sondern Generell! Denn das Login für die SBB-Cloud (SwissPass) ist ja sowieso notwendig, also alles vorhanden. 

Reisende/r (Bronze)

Preview App speichert sich schon in iCloud Backup... So beim iPhone wieder einstellung, sind die datei wieder da. Oder ? Auf mein iPhone ist es schon eingeschaltet.

das Preview app könnte auch iCloud Drive (nicht den jenige mit File app) benützen, um die selben Datei zu speichern.