Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Hier kannst Du die neusten digitalen Services von SBB entdecken und aktiv mitgestalten.


Zurück Vor

Schritt 3

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 4

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Reisecockit - falsche Distanz und falscher Zug

Reisende/r
0 Likes
Hallo

Ich habe das Reisecockpit in der Mobile Preview (Android 7) am 29.6. erstmals aktiviert und bin danach gereist.

Meine Reise umfasste:

29.06.18
IC 1515 Winterthur - Zürich HB
TGV 9218 Zürich HB - Mulhouse Ville

Im Reisecockpit hingegen wird anstelle des IC ein Zug Winterthur - Hardbrücke angezeigt. Ich war aber nie in Hardbrücke.
Der TGV wurde korrekt erkannt. Allerdings stimmt hier die Fahrdistanz nie und nimmer. 19km werden für beide Fahrten angezeigt. Das kann nicht stimmen.

Screenshots hätte ich vorliegen. Kann man wohl leider hier nicht anhängen.

Preview 8.0.0.32
Android 7
LG G5

Gruss
Alex

Betreff: Reisecockit - falsche Distanz und falscher Zug

Pendler/in
0 Likes

Ich habe Reisecockpit wohl aufgerufen, weil es mich interessierte, was dies dann ist. Im Take me home ist auch meine Wohnortadresse. Dann machte ich mit meinem Auto eine Fahrt an einen Ort, der sich etwa 2km von einer Bahnstation befand, um etwas abzuholen. Das GPS in meinem Handy ist immer an.

Heute öffnete ich die SBB App und stellte fest, dass ich diese Strecke (mit dem Bahnhof in meiner Zielnähe) mit dem Zug gefahren sein muss... :-)) Km und Zeit stimmte in etwa, aber ich hatte schon einige "Orwell`sche Gefühle" , denn wie kommt SBB zu dieser Datenauswertung ? Ich habe weder mit dem Handy ein Billett gelöst, noch bin ich überhaupt mit dem ÖV gefahren...

Ich würde diese "Wegverfolging" noch begreifen, wenn ich entweder mit einem gelösten E-Billet oder mit einer App wie Fairtiq (welche ich installiert habe) ein solche Strecke gefahren wäre...

Wie werden diese Fahrten berechnet `? Allein durch das Bewegungsprofil ?

Betreff: Reisecockit - falsche Distanz und falscher Zug

Reisende/r (Gold)
0 Likes

Hallo Flint,

Wenn innerhalb weniger Minuten mehrere Züge eine gleiche Strecke fahren (wie z.B. WInterthur - Zürich, wo um so um 11 Uhr jede 3-4 Minuten einen Zug fährt) kann die genaue Zugermittlung schwer sein. Im Reisecockpit erscheint nur der Fahrplan ohne Zugbezeichung.

Die Printscreens für einen weitere Abklärung kannst du zusammen mit den technischen Daten an ticketshop@sbb.ch senden: 

  • Hersteller z.B. Apple, Samsung:
  • Modell z.B. iPhone 6, Galaxy S5:
  • Betriebssystem-Version z.B. iOS 11.0 oder Android 7.0:
  • SBB Mobile Preview Version:
  • Screenshots der Fehlermeldung oder Fehlverhalten

Ich wünsche dir einen schönen Tag.

Claudia

Betreff: Reisecockit - falsche Distanz und falscher Zug

Reisende/r (Gold)
0 Likes

Hallo Wef17,

ja die Fahrten werden rein über das GPS ermittelt. Sobald die Bewegung einer Fahrt entspricht und vor allem fast von Bahnhof zu Bahnhof geht, wird diese als ÖV-Fahrt registriert. In verschiedene Regionen werden auch schon Busverbindungen registriert, diese entsprechen dann einer Autofahrt und werden also auch registriert.

Die SBB erhält keine Verhaltendaten der Kunden. Die ermittelte Daten sind komplett unabhängig vom Billettkauf und auch 100% anonym behandelt. 

Ich wünsche dir einen schönen Tag.

Claudia

Jetzt herunterladen

Möchtest du als Erste(r) neue Funktionen testen? Dann lade jetzt die SBB Mobile Preview App für Android oder iOS herunter.