Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Hier kannst Du die neusten digitalen Services von SBB entdecken und aktiv mitgestalten.


Zurück Vor

Schritt 3

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 4

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Falsche Details bei vor langer Zeit in "My Trips" gespeicherten Verbindungen

Reisende/r
0 Likes

Ich habe vor etwa einer Woche die folgenden Verbindungen zu "My Trips" hinzugefügt:

1. Zug - Feldkirch, Bahnhof am 20.06.2019 ab 07:57:
IR 75 nach Thalwil; RE nach Sargans; BUS 11 nach Feldkirch, Bahnhof via Vaduz

2. Feldkirch - Salzburg Hbf am 20.06.2019 ab 11:17: RJX 867 (direkt)

3. Salzburg Hbf - Budapest-Keleti am 20.06.2019 ab 15:12:
RJ 741 nach Wien Hbf über Vöcklabruck; RJX 165 nach Budapest-Keleti

Jedoch, wenn ich nun die Haltestellen-Details von diesen Verbindungen abrufe, werden entweder die Haltestellen von ganz anderen Verbindungen angezeigt oder bekomme ich eine Fehlermeldung:

1a. Baar - Thalwil, IR 75 ab 08:01: Fehler FIS-1008
1b. Thalwil - Sargans, RE ab 08:21: Fehler FIS-1008
1c. Sargans, Bahnhof - Feldkirch, Bahnhof: BUS 11 ab 09:44: Fehler FIS-1008

2a. Feldkirch - Salzburg Hbf, RJX 867 ab 11:17: die Haltestellen von BUS 991 von Rapperswil - Jona werden angezeigt

3a. Salzburg Hbf - Wien Hbf, RJ 741 ab 15:12: die Haltestellen von BUS 931 in Uetikon am See werden angezeigt
3b. Wien Hbf - Budapest-Keleti, RJX 165 ab 18:42: Fehler FIS-1008

Also, keine einzige gespeicherte Verbindung funktioniert richtig. Dass zu früh gespeicherte Verbindungen nach einiger Zeit nicht mehr mit neuen Informationen (Gleiswechsel, Störungen, etc.) aktualisiert werden (also der Grund warum ich diese Funktion überhaupt benutze) habe ich schon mehrmals bemerkt - dieses Verhalten mit den falschen Details ist aber mir neu.

Aktuelles Ziel: auf allen Bahnstrecken der Schweiz mindestens einmal zu fahren -- 98% done

Betreff: Falsche Details bei vor langer Zeit in "My Trips" gespeicherten Verbindungen

Pendler/in

Dieses Phänomen habe auch ich bei inländischen Fahrplanabspeicherungen und ebenfalls völlig aus dem Zusammenhang gerissen, also kein Bezug zur ursprünglichen Strecke.

Das Anliegen = Die Möglichkeit Fahrplanabspeicherungen in der Zukunft am Reisetag zu refreshen = habe ich vor einer Woche an dieser Stelle vorgebracht - bin aber scheinbar der Einzige mit diesem Wunsch... 😉https://sbbcffffs-community.sbb.ch/t5/SBB-Mobile/Warum-ist-kein-Refresh-des-unter-quot-Reisen-und-Bi...

Es geht mir ebenfalls um aktuelle Änderungen und die Zugformation.... wobei zugegeben, die Hoppla-Info war mir dann noch lieber als diese zusammenhanglosen Vorschläge, dies verunsichert einen und ist für das Vertrauen in die App nicht grade förderlich. 

Highlighted

Betreff: Falsche Details bei vor langer Zeit in "My Trips" gespeicherten Verbindungen

Reisende/r

Eine manuelle Refresh-Funktion wäre toll, aber noch besser wäre, wenn die App das automatisch tun würde 🙂

Als Software-Entwickler habe ich einige Ideen, was die Ursache von diesen Fehlern sein könnte. Wahrscheinlich haben alle geplante Züge / Verbindungen ihren eingenen Eintrag mit ihre eigene ID im System, und bei Fahrplanänderungen werden die alten Einträge gelöscht und neue eingetragen. Und wie ich von den ÖBB benachrichtigt wurde, gab es tatsächlich eine Fahrplanänderung in den letzten Tagen auf diesen Strecken in Österreich, also es ist wahrscheinlich, dass die alten Einträge nicht mehr gefunden werden konnten (oder... nach dem Löschen haben diese neuen Busverbindungen in Rapperswil und Uitikon am See zufällig die gleiche IDs bekommen).

Wahrscheinlich speichert die App diese IDs beim Hinzufügen zu "My Trips", zusammen mit einem Cache von einigen Grundinformationen wie z.B. die Abfahrts- und Ankunftszeiten, die Zugnummern, etc. - aber nicht die detailierte Haltestellen-Liste. Wenn aber die darunterliegenden Einträge in der Datenbank mit neuen ersetzt werden, wird diese Verknüpfung gebrochen. Dies würde alle der folgenden Verhalten der App erklären:

1. Fehler beim Refresh von Details (i.e. Swipe von oben nach unten) von abgespeicherten Reisen
2. Nicht-Anzeige von neuen Informationen (Verspätungen, Störungen, Gleisänderungen, etc.) - weil sie zum neuen und nicht zum alten Eintrag hinzugefügt werden
3. Diese Fehler, die ich letztlich bemerkt habe
4. Warum bei Störungen manchmal genau dieselbe Verbindung offeriert wird, mit der Notiz "wir empfehlen diese alternative Verbindung für Sie"

Falls das System tatsächlich so funktioniert, dann würde dieses Refresh aber leider wahrscheinlich nicht trivial zu implementieren, weil es um verschiedenen Datenbank-Einträgen geht - besonders wenn es keine Verknüpfung zwischen den alten und den neuen Einträgen gibt. Ich habe aber Hoffnung, dass das Problem irgendwie gelöst werden kann...

Aktuelles Ziel: auf allen Bahnstrecken der Schweiz mindestens einmal zu fahren -- 98% done

Betreff: Falsche Details bei vor langer Zeit in "My Trips" gespeicherten Verbindungen

Reisende/r

Hallo 

Danke für die Rückmeldung. Dieses Verhalten ist bekannt und intern in einem Issue erfasst. Wir bearbeiten diese nach Priorisierungen. Ich habe Ihr Feedback im Issue ergänzt.

Freundliche Grüsse

Carlo Liechti

Costumer Success Manager SBB Mobile

Betreff: Falsche Details bei vor langer Zeit in "My Trips" gespeicherten Verbindungen

Reisende/r
0 Likes

Hallo,

Ich begegne diesem Problem ziemlich häufig (etwa alle 2 Wochen )

Heute morgen habe ich ein Ticket von Bern nach Basel SBB gekauft für den Nachmittag.

 

Als ich kurz vor dem einsteigen die Details anzeigen wollte, würde mir eine Fahrt von Basel nach Brig angezeigt (ist das die Fahrt eines anderen Kunden ?)

Im Anhang der Screenshot von myTrips, und danach die 'falschen Details' die ich angezeigt bekomme.

 

Screenshot_20190719-164256_SBB Mobile.jpg

 

Screenshot_20190719-164307_SBB Mobile.jpg

 

Betreff: Falsche Details bei vor langer Zeit in "My Trips" gespeicherten Verbindungen

Reisende/r

Hallo zusammen

Gemäss meinen Informationen hat das Fahrplan-Team diesen Fehler mit einem Update vor ca. 1 Woche behoben. Falls ihr dies wieder beobachtet bitte mir per Mail an digital.commerce@sbb.ch melden. Danke für euren Support.

Freundliche Grüsse

Carlo Liechti

Customer Success Manager SBB Mobile

Betreff: Falsche Details bei vor langer Zeit in "My Trips" gespeicherten Verbindungen

Reisende/r
0 Likes

Hallo,

Ich hatte heute die Gelegenheit, dieses neue Verhalten zu testen, und die manuelle Refresh-Funktion bei abgespeicherten Reisen scheint nun richtig zu funktionieren 👍

Ich hätte noch zwei Bemerkungen, damit die Funktion noch nützlicher gemacht werden könnte:

1. Das Refresh ist nicht automatisch: genau heute Morgen hatte ich eine abgespeicherte Reise, wo eine der Verbindungen eine Verspätung hatte - ich wurde aber darauf erst nach einem manuellen Refresh aufmerksam gemacht.

2. Die neuen Informationen (z.B. die Verspätung) nach einem Refresh wurden von der App nicht zur bestehenden gespeicherten Reise hinzugefügt, also auch nachdem hat das Home-Screen die alten Reiseinformationen gezeigt, ohne die Verspätung.

Diese Aufnahmen sollten das Problem gut demonstrieren:

https://drive.google.com/file/d/1-9kIS1fWww366IAjft-DpaYnWpJcC3Ib/view?usp=drivesdk

https://drive.google.com/file/d/1-Btg2Wk3qbzTi7qzyyRWjDEcdSuuHRxb/view?usp=drivesdk

Aktuelles Ziel: auf allen Bahnstrecken der Schweiz mindestens einmal zu fahren -- 98% done

Jetzt herunterladen

Möchtest du als Erste(r) neue Funktionen testen? Dann lade jetzt die SBB Mobile Preview App für Android oder iOS herunter.