Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Hier kannst Du die neusten digitalen Services von SBB entdecken und aktiv mitgestalten.


Zurück Vor

Schritt 3

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 4

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden
Highlighted

"Gewöhnliches Billet" statt Zonen-Billete online lösen

Neuer Autor
0 Likes

Guten Tag

Ich möchte ein gewöhnliches Billet (einfache Fahrt ohne Zeiteinschränkung innerhalb des Tages) lösen. Aber das scheint online nicht zu funktionieren.

Beispiel:
-Luzern - Bubikon (via Pfäffikon SZ) => gewöhnliches Billet ganzer Tag gültig
-Sins - Bubikon (via Pfäffikon SZ) => 3 Stunden

Wie kann ich ein gewöhnliches Billet erzwingen? Funktioniert dies am Billetautomaten? Einen Schalter gibt es in Sins nicht. Da ich auf dem Weg einen (oder mehrere) Zwischenstops einlege, benötige ich ein gewöhnliches Billet und keines, welches nach 3 Stunden die Gültigkeit verliert...

Falls es hier keine Lösung gibt, werde ich von Sins nach Rotkreuz lösen und dann von Luzern nach Bubikon, was eigentlich völlig sinnfrei ist, weil ich damit für eine zusätzliche Strecke (Luzern-Rotkreuz) zahle, welche ich gar nicht fahre.


Akzeptierte Lösungen

Betreff: "Gewöhnliches Billet" statt Zonen-Billete online lösen

Pendler/in
0 Likes

Hallo @ulcamel

Bei der Verbindung Sins - Bubikon befinden sich sowohl der Abgang- wie der Bestimmungsort innerhalb eines Verkehrsverbundes mit Zeit-Fahrausweisen. Sins ist im Verbund A-Welle, Bubikon im ZVV. Siehe auch: https://www.a-welle.ch/billette-und-abos/ueber-die-verbundgrenze/z-pass-a-wellezvv/

Luzern ist nicht Teil davon, entsprechend gibt es von dort nach Bubikon das nationale Sortiment an Billetten.

Eine Option wäre noch, dein Billett von Sins zum ersten Ort mit Unterbruch zu lösen. Und anschliessend von dort weiter nach Bubikon.

Gruss

 

StationMaster

Geholfen? Dann markiere den entsprechenden Beitrag als „Lösung“ // Nützlich? Danke für ein Like!

Alle Antworten

Betreff: "Gewöhnliches Billet" statt Zonen-Billete online lösen

Pendler/in (Gold)

Hallo @ulcamel

Da beide Stationen im einen Verbundgebiet liegen geht das vermutlich nicht - auch nicht am Automaten. Du kannst auch ab Gisikon-Root (statt ab Luzern) lösen. Dann ist die zu viel bezahlte Strecke etwas kürzer.

Gruss und gute Reise, Reto

Betreff: "Gewöhnliches Billet" statt Zonen-Billete online lösen

Pendler/in
0 Likes

Hallo @ulcamel

Bei der Verbindung Sins - Bubikon befinden sich sowohl der Abgang- wie der Bestimmungsort innerhalb eines Verkehrsverbundes mit Zeit-Fahrausweisen. Sins ist im Verbund A-Welle, Bubikon im ZVV. Siehe auch: https://www.a-welle.ch/billette-und-abos/ueber-die-verbundgrenze/z-pass-a-wellezvv/

Luzern ist nicht Teil davon, entsprechend gibt es von dort nach Bubikon das nationale Sortiment an Billetten.

Eine Option wäre noch, dein Billett von Sins zum ersten Ort mit Unterbruch zu lösen. Und anschliessend von dort weiter nach Bubikon.

Gruss

 

StationMaster

Geholfen? Dann markiere den entsprechenden Beitrag als „Lösung“ // Nützlich? Danke für ein Like!

Betreff: "Gewöhnliches Billet" statt Zonen-Billete online lösen

Reisende/r (Platin)

Vielleicht wäre für diesen Zweck eine App mit Abrechnung am Tagesende (Fairtiq, Lezzgo) besser geeignet? Wenn ich mit Unterbrüchen fahre oder nicht weiss, ob ich in Zürich doch noch das Tram brauche oder nicht, verwende ich Lezzgo. Damit hat man am Tagesende automatisch den günstigsten Preis.

Ich darf auch erfreut feststellen, dass die App nicht wie befürchtet massiv Akku braucht.

Betreff: "Gewöhnliches Billet" statt Zonen-Billete online lösen

Neuer Autor
0 Likes

Danke euch allen. Ich bin kurz nach dem Eintrag zum nächsten Bahnhof mit Schalter gefahren und habe da nachgefragt. Auch die können keine gewöhnliche Billete ausstellen, wenn der Abfahrtsort innerhalb des Zuger Tarifverbundes liegt. Ich habe dann Sins-Rotkreuz und Gisikon/Root-Bubikon gelöst. Leider ist mir erst danach in den Sinn gekommen, dass ich einfach eine Station vor Sins hätte verwenden können. Dann hätte ich mir die 3.50 Fr. für das zusätzliche Billet Sins-Rotkreuz sparen können, denn Mühlau-Bubikon ist genau gleich teuer wie Gisikon/Root-Bubikon.