Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Weshalb verlang die SBB, dass das GA unterzeichnet wird?

GELÖST
MarcelScho
Neuer Autor

Hallo zusammen

Ich habe mein neues (blaues) Firmen GA erhalten. Im Brief steht "Nicht vergessen: GA sofort unterschreiben!". 

Weshalb möchten die SBB, dass ich das GA unterschreibe?

Ich muss z.B. bei Ticketcorner ja auch kein Konzertticket unterschreiben. Die AGB's werden m.E. akzeptiert, wenn das GA bezahlt ist...

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG
SISSufis
Reisende/r
@MarcelScho 
Das GA ist ein persönliches Abo und ist nicht übertragbar. Die Unterschrift dient unteranderem zur Identifikation, falls du z.b. dein GA zuhause vergisst und im Zug beim Zugbegleiter ein Ticket kaufen musst, wird ein Formular ausgefüllt und du musst es unterschreiben. Wenn du dann an einem Schalter vorbei gehst um das Geld zurückzufordern, musst du dein GA vorweisen und der Schaltermitarbeiter vergleicht die Unterschrift.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

1 ANTWORT
SISSufis
Reisende/r
@MarcelScho 
Das GA ist ein persönliches Abo und ist nicht übertragbar. Die Unterschrift dient unteranderem zur Identifikation, falls du z.b. dein GA zuhause vergisst und im Zug beim Zugbegleiter ein Ticket kaufen musst, wird ein Formular ausgefüllt und du musst es unterschreiben. Wenn du dann an einem Schalter vorbei gehst um das Geld zurückzufordern, musst du dein GA vorweisen und der Schaltermitarbeiter vergleicht die Unterschrift.