Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Hier kannst Du die neusten digitalen Services von SBB entdecken und aktiv mitgestalten.


Zurück Vor

Schritt 3

Tipps & Tricks die Dir die den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 4

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden
Highlighted

Warum Zug Basel SBB nach Paris ist teuerer als Zürich HB nach Paris?

Neuer Autor

Guten Tag

Warum ist der Zug Basel SBB nach Paris teuerer als Zürich HB nach Paris mit gleichen Konditionen?

 Basel SBB - Paris-Basel SBB

Normalangebot mit Halbtaxabonnement 2. Kl. CHF
398.00

Zürich HB - Paris - Zürich HB

Normalangebot mit Halbtaxabonnement  2. Kl. CHF
298.00

 

Vielen Dank und freundliche Grüsse

Stefano

 

 

Betreff: Warum Zug Basel SBB nach Paris ist teuerer als Zürich HB nach Paris?

Pendler/in (Silber)

Hallo Stefano @Rinaudo 

Das erstaunt mich auch sehr. Es trifft auch für einfache Fahrten zu. Zum Beispiel für den 1. Mai in der 2. Klasse mit Halbtaxabo (Ankunft in Paris um 13.37) 

  • Zürich - Paris CHF 149.-
  • Basel - Paris CHF 199.-

Liebe SBB: Warum ist ein Billett der exakt gleichen Kategorie für eine längere Strecke im gleichen Zug, am gleichen Tag ab Zürich so viel günstiger?

Gruss, Reto

 

 

Betreff: Warum Zug Basel SBB nach Paris ist teuerer als Zürich HB nach Paris?

Pendler/in (Silber)

Hallo Stefano @Rinaudo 

Diese Preisdifferenz scheint System zu haben.

  • Zürich - Paris CHF 149.- (via Basel)
  • Bern - Paris CHF 147.- (via Basel)
  • Lausanne - Paris CHF 113.- (via Vallorbe)

  • Basel - Paris CHF 199.-
  • Vallorbe - Paris CHF 165.-
  • Genf - Paris CHF 171.-

Warum ist eine Fahrt im TGV von Zürich, Bern oder Lausanne nach Paris günstiger als eine Fahrt ab den Grenzorten Basel, Vallorbe oder Genf?

Gruss, Reto

 

Betreff: Warum Zug Basel SBB nach Paris ist teuerer als Zürich HB nach Paris?

Moderator
0 Likes

Hallo @Rinaudo und @Ex-Bähnler 

Danke für eure Anfragen.

Ich habe diese intern abgeklärt und folgende Antwort erhalten:

Die Preise beim TGV werden größtenteils von Frankreich bestimmt und daher kann es zu Preisdifferenzen auf den verschiedenen Strecken kommen. Die Strecken zwischen Basel-, Vallorbe-, Geneve- (Grenzverbindungen) werden als französische Strecken gesehen. Bei diesen wird kein GA oder Halbtax Rabatt gewährt, daher unterscheiden sich die Preise.

Ich wünsche einen schönen Nachmittag.

Gruss,
FatimaH

Betreff: Warum Zug Basel SBB nach Paris ist teuerer als Zürich HB nach Paris?

Pendler/in (Silber)

Hallo @FatimaH

Vielen Dank für deine Abklärungen. Darf ich dich fragen: Verstehst du diese Antwort und wärst du als Kundin zufrieden damit? Es tut mir leid, aber ich verstehe die Antwort nicht.

Dazu ein Beispiel:
Frau Zürcher und Herr Basler kaufen gleichzeitig im gleichen Laden die gleichen Äpfel. Frau Zürcher zahlt für 4 Kilogramm 14.90. Herr Basler bezahlt für seine 3 Kilogramm Äpfel 19.90. Herr Basler kommt sich zu Recht "verschaukelt" vor.

Für die SBB (und "Frankreich") scheint so etwas Absurdes bereits völlig normal zu sein. Für eine Zugfahrt von 4 Stunden bezahlt Herr Zürcher 50 Franken weniger als Herr Basler für 3 Stunden - im gleichen Zug, am gleichen Tag, mit den gleichen Annullations-Konditionen und zur gleichen Zeit im gleichen Laden gekauft. Am Halbtaxabo kann es nicht liegen, denn die Fahrt ab Zürich ist ja sogar absolut günstiger als ab Basel. 

Hat denn keiner der Verantwortlichen ein Gespür dafür, dass so etwas die Kundschaft hässig macht? Was will man mit einem solchen Preisschema erreichen? 

Solche Preisungerechtigkeiten lassen sich nicht begründen, sondern nur schnellstmöglich abschaffen. An wen kann ich mich direkt wenden? SBB-intern? Preisüberwacher? Ombudsmann? 

Gruss, Reto

PS. Tipp an alle Basler mit Halbtaxabo, die mit dem TGV nach Paris reisen: Kauft eure Billette (Normalangebot) ab Zürich und spart so 50 Franken pro Weg.

 

 

Betreff: Warum Zug Basel SBB nach Paris ist teuerer als Zürich HB nach Paris?

Pendler/in (Silber)
0 Likes
 

Betreff: Warum Zug Basel SBB nach Paris ist teuerer als Zürich HB nach Paris?

Moderator
0 Likes

Hallo @Ex-Bähnler 

Das kann ich dir leider nicht beantworten. Du kannst dich gerne an unseren Kundendialog hierfür melden:

kundendialog@sbb.ch oder 0800 401 401

Ich wünsche dir einen schönen Tag.

Gruss,
FatimaH

Betreff: Warum Zug Basel SBB nach Paris ist teuerer als Zürich HB nach Paris?

Pendler/in (Silber)

Die Preise beim TGV werden größtenteils von Frankreich bestimmt und daher kann es zu Preisdifferenzen auf den verschiedenen Strecken kommen. Die Strecken zwischen Basel-, Vallorbe-, Geneve- (Grenzverbindungen) werden als französische Strecken gesehen. Bei diesen wird kein GA oder Halbtax Rabatt gewährt, daher unterscheiden sich die Preise.

Liebe SBB

Ein paar Anmerkungen zur Antwort oben:

  • Die SBB ist zu 25% an TGV Lyria beteiligt. Die SBB hat also sicher auch etwas zu sagen.
  • Preisdifferenzen zwischen verschiedenen Strecken sind normal (und sinnvoll).
  • Dass es auf Auslandstrecken keine Ermässigungen für Halbtax und GA gibt, ist klar. Das hat auch niemand geschrieben.
  • Die kritisierte Preisdifferenz lässt sich nicht mit dem Halbtaxabo erklären. Denn die Reisenden mit Halbtaxao fahren gratis von Zürich nach Basel und erhalten zuätzlich noch einen Rabatt von 50 Franken auf der französischen Strecke Basel - Paris (149.- statt 199.-).
  • Wenn schon müsste die Preisdifferenz umgekehrt sein: 199.- ab Zürich und 149.- ab Basel. Oder wenigstens ein identischer Globalpreis für alle Reisen mit dem TGV ab Schweizer Bahnhöfen.

Gruss, Reto