Tageskartendauer nur beim Zürcher Verkehrsverbund bei 24 Stu

Neues Mitglied

Tageskartendauer nur beim Zürcher Verkehrsverbund bei 24 Stunden.

Bei allen anderen Tarifverbünde heisst es:
Die Tageskarte ist bis um 5.00 Uhr am Folgetag gültig.

Beispiel: Ich fahre heute um 10:00 ab mit der Tageskarte und könnte die morgen noch gebrauchen bis 10:00. Das jedoch nur bei der ZVV-Tageskarte.
Ich könnte mir so Wöchentlich mindestens 2.60 Fr. sparen. (im Jahr  ca. 100 Fr.)
[Ich pendle im Ostwind Verkehrsverbund]

Es würden sicher noch andere Passagiere profitieren.

Die Fragen:
Wieso ist nur bei ZVV-Tageskarten die Dauer 24 Stunden?
Was kann man tun um die Tageskartendauer zu ändern?

Highlighted

Betreff: Tageskartendauer nur beim Zürcher Verkehrsverbund bei 24 Stu

Reisende/r (Gold)

Der ZVV ist eine Ausnahme: bei anderen Verbünden (TNW, A-Welle, Ostwind etc.) sind Tageskarten einen Kalendertag gültig, gleich wie bei der SBB. Es ist vergleichbar mit der Autobahnvignette: diese ist auch für ein Jahr gültig und nicht ein Jahr lang.

Ob das sinnvoll ist, lässt sich natürlich diskutieren. Volle 24h Gültigkeit wären aus Kundensicht natürlich besser.

Betreff: Tageskartendauer nur beim Zürcher Verkehrsverbund bei 24 Stu

Moderator
0 Likes

Hallo @asiaprocs

Vielen Dank für deine Anfrage.

Die Gültigkeit der Fahrausweise werden durch die Verbunde bestimmt. Für weitere Frage, wende dich bitte direkt bei dem betroffenen Verbund.

Ostwind: https://www.ostwind.ch/de/service/kontakt/
ZVV: https://www.zvv.ch/zvv/de/kundendienst/kontaktformular.html

Ich wünsche dir einen angenehmen Nachmittag.

Freundliche Grüsse
NicolasK