Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Hier kannst Du die neusten digitalen Services von SBB entdecken und aktiv mitgestalten.


Zurück Vor

Schritt 3

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 4

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Sitzplatzreservation EuroCity empfohlen aber unmöglich?

Reisende/r

Ich möchte morgen von 'Santa Margherita Ligure' (IT) nach 'Zürich' (CH) reisen. Natürlich mit der Bahn ("Und gleich mittendrin.")

Die Verbindung ist wie folgt:

  • Santa Margherita -> Genva (Regionalzug, Trenitalia)
  • Genova -> Milano (EuroCity, Thello)
  • Milano -> Zürich (EuroCity, SBB)

Was bisher geschah:

  1. Ich versuche das Ticket in der SBB-App zu kaufen. Klappt nicht ("internationale Tickets können nur auf der Webseite gekauft werden"). Ich versuche das Ticket auf der SBB-Webseite zu kaufen. Klappt nicht ("der Reisebeginn ist zu knapp" - es sind ca. 20h). Ich versuche das Ticket in der Trentialia-App zu kaufen. Kann aber natürlich das 'GA' nicht angeben für den Streckenabschnitt in der Schweiz. Ich kaufe schlussendlich die Teilstrecke S. Margherita -> Chiasso in der Trenitalia-App.
  2. Ich versuche die Sitzplatzreservation für den Rest der Strecke (Chiasso -> Zürich) in der SBB-App zu kaufen. Klappt nicht (keine Angabe von Gründen). Ich erinnere mich daran dass die Sitzplatzreservation von EC-Zügen nur auf der Webseite möglich ist (siehe https://sbbcffffs-community.sbb.ch/t5/SBB-Mobile/Sitzlplatzreservation-in-mobile-App-fehlt/m-p/14626...).
  3. Ich versuche die Sitzplatzreservation Chiasso -> Zürich auf der SBB-Webseite zu kaufen. Klappt nicht ("Sitzplatzreservierung nicht möglich", keine Angabe von Gründen).
  4. Ich versuche die Sitzplatzreservation Chiasso -> Zürich via 'Rail Service'-Hotline zu kaufen. Klappt nicht (die Reservierung kann nur aus der Schweiz aus gemacht werden, und wird per Brief verschickt).

 

Liebe SBB, lieber @AndreasMeyer bitte bitte implementieren Sie einen funktionierenden und benutzerfreundlichen Billetverkauf für den internationalen Bahnverkehr.

Betreff: Sitzplatzreservation EuroCity empfohlen aber unmöglich?

Pendler/in
0 Likes

Der @AndreasMeyer  ist ganz sicher ein Fake - 2 Beiträge - 1 Likes .... ob der das wohl liest ?

Betreff: Sitzplatzreservation EuroCity empfohlen aber unmöglich?

Pendler/in (Platin)

Hallo @njam 

Du hast den europäischen Bahnreisewahnsinn sehr treffend beschrieben. Die Panung einer Reise und der Kauf von (günstigen und gültigen) Tickets dauert manchmal länger als die Fahrt selbst. Dank Computern und "Privatisierung" ist alles unglaublich kompliziert geworden. 

Gruss, Reto

Highlighted

Betreff: Sitzplatzreservation EuroCity empfohlen aber unmöglich?

dct
Reisende/r
0 Likes

Ja, man muss viel Willen zeigen um mit persönlichen Einsatz die fehlende Integration der Nationalen Fahrpläne zu überbrücken. Bei diesem speziellen Problem mit der Reservierung muss ich aber sagen dass ich oft in Italien unterwegs bin.

Da ich ein GA in der Schweiz habe kaufe ich entweder ab/bis Chiasso direkt bei Trenitalia oder - wegen der Platzreservierung - ab Schweizer Bahnhof. Im Bestellverlauf von Trenitalia kann man bei Auswahl von Detailangebot (Offerte) auch die CH-Vergünstigungen auswählen. Heißen "Ga Switzerland" und "Htx Switerland".  Kommt noch hinzu dass es nur so möglich ist Wagen- und Platzgenau auch bis in die Schweiz hinein zu reservieren. Die SBB-Software kann das (noch?) nicht.

Damit wäre der zweite Teil vom Problem gelöst.