Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Reise mit Hund und Mitreisenden EasyRide

GBrun
Neuer Autor

Es ist doch beschämend das ein so großer Konzern es nicht auf die Reihe bringt das Miteinande und Hunde im EasyRide registrieren kann. Wenn ich spontan eine Reise starte stelle ich EasyRide ein. Für meinen Hund oder Besuch (zb. Aus dem Ausland) muss ich wissen bis wo wir dann fahren und allenfalls mehr bezahle. Beispiel fahrt von Baden AG nach Zürich und zurück. Mit Easyride nur halb soviel bezahlt als das Ticket aus dem Automaten (das selbe wird auch beim Kauf über die App nicht anders sein), da beim lösen noch verschiedene Strecken Varianten dazukommen die ich als wenig Fahrer nicht kenne und da der Aufenthalt in Zürich nur kurz war reichte eine einfache Fahrt in den Zonen aus. Denke man sollte erst da investieren bevor soviel Werbung gemacht wird (Sie haben ihr Billett in der Tasche nur haben Hunde keine Taschen und da sie auch bezahlen sollte da was gemacht werden). 
herzlichen Dank 

G. Brun

 

Betreff: Reise mit Hund und Mitreisenden EasyRide

MadisonPierce
Pendler/in

Diese Funktion ist schon fast so lange auf der Wunschliste wie die Juniorkarte für den SwissPass. 😀

Kann auch nicht nachvollziehen, weshalb man solche Sachen nicht gleich von Anfang an umsetzt.

Aber: es geht auch in der lezzgo- bzw. BLS-App nicht. Von daher wäre es möglich, dass das Problem bei der Alliance SwissPass liegt und nicht bei der SBB.

Betreff: Reise mit Hund und Mitreisenden EasyRide

GBrun
Neuer Autor
0 Likes

Wäre aber doch der Meinung das es bei der SBB oder BLS liegt bei der Alliance SwissPass Druck zu machen.