Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Rückerstattung bei Verspätung - DB

GELÖST
Dometheg
Neues Mitglied

Die Deutsche Bahn DB erstattet bei Verspätungen von über 1h (Fernverbindungen) 25% der Ticketkosten zurück. Wie kann ich nun die Entschädigung beantragen - wenn ich mein Ticket via SBB gekauft habe?

 

PS: Der Import des Tickets ins DB-App hat mit Ordernummer/Name nicht geklappt

 

Danke

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG
Ex-Bähnler
Vielfahrer/in (Silber)

Hallo @Dometheg 

Anträge für eine Entschädigung bei Verspätungen von > 1 Stunde im internationalen Verkehr muss man dort einreichen, wo man das Billett gekauft hat. In deinem Fall ist das also die SBB.
Das Antragsformular für Verspätungen bei internationalen Reisen findest du hier.

Weitere Informationen zu den Fahrgastrechten bei Verspätungen im nationalen oder internationalen Verkehr sind auf dieser Seite zu finden.

Gruss, Reto

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

1 ANTWORT
Ex-Bähnler
Vielfahrer/in (Silber)

Hallo @Dometheg 

Anträge für eine Entschädigung bei Verspätungen von > 1 Stunde im internationalen Verkehr muss man dort einreichen, wo man das Billett gekauft hat. In deinem Fall ist das also die SBB.
Das Antragsformular für Verspätungen bei internationalen Reisen findest du hier.

Weitere Informationen zu den Fahrgastrechten bei Verspätungen im nationalen oder internationalen Verkehr sind auf dieser Seite zu finden.

Gruss, Reto