Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden
Pesche76
Neuer Autor

Muss ich für mein Kind mit Juniorkarte einen Ausweis mitführen ?

Es steht ja der Name der Eltern und der Name des Kindes auf der Juniorkarte.

Muss sich das Kind ausweisen können ?

ich bin der Meinung ja. Steht das irgendwo in den AGB das sich Kinder ausweisen müssen ?

Danke

SBB-Kunde
Reisende/r (Platin)

Eine generelle Ausweistragepflicht im öffentlichen Raum mit ID, Pass oder Familienbüchlein usw. kennen wir in der Schweiz (noch) nicht und ich habe so eine Regelung auch bei Papierbilletten - gedruckt durch die SBB - nicht gefunden.

Beim Thema „Junior-Karte kaufen“ steht .

Die Junior-Karte erhalten Sie an jedem bedienten Bahnschalter. Bringen Sie für den ersten Kauf der Junior-Karte bitte für alle Personen die Reisepässe, einen anderen amtlichen Ausweis oder das Familienbüchlein mit. Die Personalien der Eltern und des Kindes, insbesondere das Geburtsdatum des Kindes, werden geprüft. Beim Lösen der Gratis-Junior-Karte für das dritte Kind weisen Sie zudem die beiden anderen Junior-Karten vor.

-will heissen: das braucht‘s nur beim Erstkauf und nicht bei der alljährlichen Verlängerung.

Diese ganze Verunsicherung hat einen direkten Zusammenhang mit den modernen Medien und den Möglichkeiten des Eigendrucks : Ein online gekauftes Billett lässt sich einfach elektronisch transportieren, reproduzieren und auch selber ausdrucken – daher auch die Personalisierung mit Name, Vorname und Geburtsdatum – Angaben, welche mit dem gezeigten Ausweis übereinstimmen müssen- also Ausweispflicht.

Ich hatte vor 15 Jahren erstmal während 10 Jahren auch so eine Juniorkarte und die Ausweispflicht war nie ein Thema – eher die Lesbarkeit Ende Jahr.
Wegen 30 CHF für ein ganzes Jahr lohnen sich Betrügereien nicht – das System wurde auch insofern vereinfacht, dass mit der Kinder-Mitfahrkarte zum gleichen Preis auch für Grosseltern, Tanten und Göttis die gleiche Möglichkeit geboten wird.

Hallo und danke.

Meine überlegung war , ich könnte ja irgendein Kind mitnehmen auch wenn es noch gut meins ist , es muss sich ja niemand cht ausweisen.

Umgekehrt , bei digitalen Tickets mit Name muss Ausweis dabei sein , bei gedruckten Junior-Karte mit Name , muss kein Ausweis dabei sein. Das hat mich etwas verwirrt.

Aber ist ja auch einfacher wenn man nicht extra Ausweis mitnehmen muss.

 

Hallo @Pesche76 

Laut Tarif bei der Kontrolle einer Kinder-Mitfahrkarte muss die Begleitperson doch einen gültigen amtlichen Ausweis oder den SwissPass vorweisen.

Die Junior-Karten sind zusammen mit den erforderlichen Fahrausweisen des Elternteils im Zug vorzuweisen.

Ich wünsche dir einen schönen Tag. EllenvS.