Highlighted

Mendrisio-Varese mit dem GA

Reisende/r (Silber)

Liebe NeueröffnerInnen

 

Vor ein paar Tagen wurde die Strecke Mendrisio-Varese eröffnet und leider gilt das GA  nicht bis Varese. 

Wo kaufe ich das Billet für die italienische Strecke.

Mendrisio-Varese mit GA liefert sbb.ch nicht und die App schon zweimal nicht

Also; Welche Methode und welche Strecke???

Am Schalter in der Deutschschweiz

Am Schalter im Tessin

Am Automat im Tessin

Bei www.trenitalia.com

Ich muss schwarzfahren, da sich noch niemand mit dem Problem auseinandergesetzt hat?

 

Vielen Dank sendet Euch Euer Weissfahrer vom Dienst

 

 

Betreff: Mendrisio-Varese mit dem GA

Pendler/in (Bronze)
0 Likes

Hallo @UrsWolffers56

Danke für deinen Beitrag. Ich weiss es leider auch nicht. Bin sehr gespannt auf die Antwort der SBB.

Immerhin: Auf sbb.ch wird die Benützung eines Bestellformulars ;-) oder die telefonische Buchung bei 0900 300 300 empfohlen. 

Gruss, Reto

Betreff: Mendrisio-Varese mit dem GA

Pendler/in (Bronze)
0 Likes

Hallo @UrsWolffers56

Auf tilo.ch habe ich folgende Informationen gefunden:

"Die grenzüberschreitenden Billette ermöglichen es zwischen dem Tessin und der Lombardei sorgefrei zu reisen. Die Fahrausweise sind im Raum des Tarifverbund Arcobaleno und auf den Regionalzügen und S-Bahn von Trenord gültig.

Im Tessin können die Billette in den Verkaufskanälen des Tarifverbund Arcobaleno gekauft werden. In der Lombardei können die Billette in den Trenord Verkaufskanäle gekauft werden.

Der Onlinekauf der neuen Fahrausweise via SBB Ticket Shop oder via SBB Mobile App ist momentan nicht möglich. Eine Lösung ist in Erarbeitung."

Gruss, Reto

Betreff: Mendrisio-Varese mit dem GA

Reisende/r (Silber)
0 Likes

Sorry,  ich habe das Ding übersetzt, ist mir also bekannt. Aber dann bleibt immer noch die Frage, ob der Arcobaleno mir das Billet meiner Träume verkauft.

Betreff: Mendrisio-Varese mit dem GA

Reisende/r (Bronze)

Lieber Urs

Die Frage interessiert mich auch, da ich hin und wieder mit Tagesbillett unterwegs bin.

Hab ich es richtig verstanden dass Du ein GA hast? Dann wäre es m.E. die korrekte Lösung, dass Du über www.trenitalia.com die Strecke von Cantello Gaggiolo nach Varese buchst. Das ist eine rein italienische Strecke und zugleich der GA-Endpunkt (Gaggiolo Confine).

Kann das ein "offizieller" von SBB bestätigen? Möchte nur Weissfahrten empfehlen ;-)

Wär natürlich schön gewesen wenn es so einfach wie mit Tirano und Domodossola ginge.

Viele Grüsse

Gitti

 

 

 

 

 

Betreff: Mendrisio-Varese mit dem GA

Moderator

Hallo @UrsWolffers56,

Danke Ex-Bähnler, deine Antwort ist korrekt.

Ein solches Billet kann an einem Bahnschalter im Tessin, am Telefon im Rail Service (0900 300 300) oder an einem SBB-Automaten im Tessin gekauft werden.
Über unsere Internetseite oder unsere App ist es noch nicht möglich.

Gruss,
SarahI

Betreff: Mendrisio-Varese mit dem GA

Pendler/in (Bronze)
0 Likes

Hallo @SarahI

Vielen Dank für deine Antwort. Hier meine Vermutung: ... und es wird vermutlich auch nie möglich sein. 

Trotz jahrelanger Planungs- und Bauzeit sowie Investitionen von rund einer halben Milliarde Franken schaffren es die beiden Bahnen nicht rechtzeitig, dass man online für diese neue Linie grenzüberschreitende Bilette kaufen kann. 

Das ist - ich bitte um Entschuldigung - Steinzeit-ÖV. Und man könnte meinen, die Bahn habe heutzutage überhaupt keine Konkurrenz! 

Gruss vom Ex-Bähnler Reto

 

Betreff: Mendrisio-Varese mit dem GA

Pendler/in (Bronze)
0 Likes

Hallo @Gitti und @UrsWolffers56

Hier noch das Ergebnis meiner Anfragen an den Kundendienst:
Der Grenzbahnhof ist
Gaggiolo Transito

Das Billett für 1 Person, einfache Fahrt, 2. Klasse kostet (mit GA in der Schweiz):
CHF   3.00 / Gaggiolo Transito - Varese, Trenord Ticket
Dazu kommen dann noch eine Auftragspauschale, Versandgebühren und ev. Telefonspesen.

Der Grund für diese Misere ist offenbar folgender:
„Der Kanton Tessin und die Region Lombardei haben gemeinsam beschlossen, ab Fahrplanwechsel grenzüberschreitende Fahrausweise zwischen dem Tessin und der Lombardei ausschliesslich im Rahmen von Arcobaleno (Tarifverbund Tessin) und Trenord anzubieten. Für den Verkauf im Tessin bedeutet dies, dass die Tarifhoheit neu bei Arcobaleno  liegt. Die Preise für grenzüberschreitende Reisen zwischen dem Tessin und der Lombardei werden somit günstiger. Der Verkauf dieser Fahrausweise ist allerdings nur im Tessin selber möglich.
Diese (polititische) Entscheidung hat jedoch auch Auswirkungen für den Verkauf für die restliche Schweiz - wir können leider keine print@home-Fahrausweise mehr anbieten auf allen Relationen mit Trenord (alle Regionalverbindungen von der Schweiz nach Italien).“

So viel zu den „Kunden-Vorteilen“ eines liberalisierten Bahnverkehrs ;-)

Gruss, Reto

PS: Die PDF-Datei Bestellprozess_Versandkosten.pdf konnte ich hier leider nicht anhängen!