Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Kaufbestätigung per Mail abbestellen

dorni
Neuer Autor

Für jedes Ticket das ich in der SBB-APP kaufe, erhalte ich ein Mail. Wie/wo kann ich das abbestellen? Ich brauche diese Mails nicht. 

7 ANTWORTEN
Ex-Bähnler
Vielfahrer/in (Silber)

Hallo @dorni @dorni @11407 

Bitte meldet euren Kundenwunsch direkt dem Kundendienst.

Bei diesem Formular gibt es die Option „Keine Antwort erwünscht“ schon ;-). 

LG, Reto

Ex-Bähnler
Vielfahrer/in (Silber)

Hallo @Carlo_CSM 

Liegt das in deinem Einflussbereich? Oder ist dafür ebenfalls die Alliance SwissPass zuständig? 

Gruss, Reto

Lena06
Neues Mitglied

Mich stören diese vielen nutzlosen Emails auch gewaltig. Die Ignoranz der Sbb macht mich sauer, auf Anfragen erhielt ich keine Antwort.

Lena06
Neues Mitglied

Mich stören diese Bestätigung per Mail für jede Fahrt auch gewaltig. Ich hoffe, die Sbb nimmt das Anliegen endlich mal ernst!

aNett

VlaznimA
Moderator

Hallo @dorni 

Die Kaufbestätigungen erhältst du immer auf die hinterlegte Kontaktmailadresse unter www.swisspass.ch. Abschalten kann man dies nicht, da zu jedem Kauf eine Quittung dazu gehört. Falls man einen Kauf macht und das Ticket nicht mehr findet oder einen Erstattungsantrag eines Gastkaufes ausfüllen möchte, ist es noch praktisch eine Kopie per Mail zu erhalten. 

Ich bitte um Verständnis und wünsche dir einen schönen Tag.

Gruss, VlaznimA.

Vielen Dank für ihre Antwort, auch wenn sie nicht befriedigend ist. Für etwas habe ich die App. Da kann ich alle meine Käufe nachsehen und sonst geht auch noch das Onlineportal. Daher nehmen sie das doch bitte als Kundenwunsch entgegen. Kann doch nicht so schwer sein. Ein Option in den Einstellung und schon erhält man keine Kaufbestätigungen mehr. Danke im Voraus. 

11407
Reisende/r (Platin)

Da sich anscheinend viele Leute an den Bestätigungsmails stören, fände ich es hilfreich, wenn die SBB das als Anliegen entgegennehmen und nicht einfach mit "geht nicht" beantworten würde.

Aus meiner Sicht wäre es sinnvoll, wenn die E-Mails von registrierten Kunden deaktiviert werden können. Denn diese haben den Verlauf ja im Portal und können von dort aus Erstattungen beantragen etc. Für Gäste bin ich einverstanden, da ist die Bestätigung die einzige Kaufquittung.