Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Juniorkarte auf SBB Mobil App hinterlegen

User01
Neues Mitglied

Guten Tag

Gerne würde ich auch die Juniorkarte für mein Kind auf dem SBB Mobil App hinterlegen. Wieso ist dies bis jetzt nicht möglich?

 

30 ANTWORTEN
Bicycle_micycle
Reisende/r

Haben wir jetzt eine Losung oder soll ich in 2026 zuruck kommen?!

Hallo @Bicycle_micycle 

Vielen Dank für deine Nachricht und deine Geduld. 

Seit dem 15. September 2022 ist das Reisen mit der Junior-Karte und Kinder-Mitfahrkarte noch einfacher. Die Junior-Karte und die Kinder-Mitfahrkarte ist zusätzlich auch auf den SwissPass der Begleiter referenziert. Somit können diese Abos künftig ebenfalls auf dem SwissPass / SwissPass Mobile der Begleiter kontrolliert werden. Die Kontrolle ist sowohl auf der physischen Karte als auch auf dem SwissPass Mobile des Begleiters möglich. Bei der Kontrolle muss der SwissPass des Kindes somit nicht mehr unbedingt vorgewiesen werden. 

Ich wünsche dir einen schönen Tag. 

Gruss, LauraV

Liebe Laura

wie macht man das, ich suche seit 1 std und habe nix gefunden wie. Auf die appa kann man nicht

danke für die hilfe

 

Liebe SBB, 

herzlichen Dank für die Neuerung, so dass es nun ausreicht, wenn ich als Vater meinen SwissPass dabei habe, auch wenn ich mit meinen Kindern unterwegs bin. 

Das Hauptproblem ist damit gelöst. Wenn es noch in der App angezeigt wird, ist das nett, aber der grösste Schritt ist gemacht. Vielen Dank, dass man auf das Feedback der Eltern hier eingegangen ist.

 

Herzliche Grüsse, Christof

Liebe Laura

In der früheren SBB-App habe ich es intuitiv geschafft, auf SwissPass abzuspringen, wo die Junior-Karten referenziert waren. Was ist nun seit dem 15.9. einfacher geworden? Mein Vorschlag wäre, die Kinder inkl. Junior-Karte unter Mitreisende aufzuführen. Offenbar ist dieses Feature bei der Entwicklung der neuen App untergegangen. 

Ja, genau, das scheint untergegangen zu sein – und war super praktisch in der alten App.

Wie Mr. Zugfahrer weiter unten geschrieben hat, ist es aber immerhin so, dass die Juniorkarte(n) im QR-Code des elterlichen Swisspass enthalten sind. Diese Information habe ich heute am Schalter auch bekommen. Wäre jetzt einfach noch toll, wenn die Eltern oder Begleitpersonen das auf der App auch selber sehen könnten ...

Auf der NEUEN App der SBB ist die Juniorkarte nicht mehr zu finden – warum wurde diese sehr praktische Lösung aufgegeben?

RolandP
Pendler/in (Bronze)

Hallo @Rebekka75 

Du siehst die Juniorkarten ausschliesslich in deinem SwissPass Account, jedoch nicht in der App. Meines Wissens waren die in der App nie angezeigt.

Gruss,
Roland

War mein Beitrag hilfreich? Dann freue ich mich über einen Like oder die Markierung als Lösung :: Was my reply helpful? Thank you for giving it a like or mark it as solution.

Direkt in der App nicht, aber unmittelbar beim Absprung nach Swiss Pass. Heute kann ich dort nur meine Kontaktdaten ändern. 

Wo finde ich in der neuen SBB-App die Junior-Karten meiner Kinder?

Hallo

Reicht es denn aus, wenn bei meiner Ex-Frau der SwissPass der Kinder nur auf dem Mobile-Gerät vorliegt und die physischen Karten bei mir bleiben, oder muss die Karte zwingend für die Kontrolle bei der Reise mit dabei sein? 

Beste Grüsse

RolandP
Pendler/in (Bronze)

Hallo @Obi-Wan 

Das Kind muss sich dennoch ausweisen können, am einfachsten mit dem SwissPass. Dies gilt auch für Erwachsene, die den SwissPass auf dem Mobile-Phone vorzeigen.

Im Tarif und den AGBs steht:

Alternativ kann der SwissPass mit dem Smartphone vorgewiesen werden. In diesem Fall muss sich die Reisende oder der Reisende auf Verlangen des Kontrollpersonals ausweisen können (mittels SwissPass-Karte oder eines amtlichen Ausweises).

War mein Beitrag hilfreich? Dann freue ich mich über einen Like oder die Markierung als Lösung :: Was my reply helpful? Thank you for giving it a like or mark it as solution.
Mr_Zugfahrer
Besucher

Da ich hier die Antwort nicht sehe... Wir haben für unser Kind die erste Juniorenkarte beantragt. Zwar braucht es so auch einen SwissPass (fürs Kind), aber die JuniorenKarte dort drauf wird mit den SBB-SwissPässen der Eltern verknüpft. Es reicht also als Eltern einfach auf dem Smartphone in der SBB-App das Ticket/Abo/SwisPass dabei zu haben. Der die Kontrolleur/in kann dabei rauslesen, dass die JuniorenKarte hinterlegt ist. Also von mir aus gesehen eine schicke Lösung, anstatt da mehrere Tickets vorweisen zu müssen. Schön wäre es jetzt einfach noch, wenn bei den Eltern dies unter "Abos" mit drauf stehen würde (JuniorenKarte). Man kann sich aber auf der Webseite von SwissPass einloggen und dort unter Abos schauen, ob die JuniorenKarte hinterlegt ist (auf dem jeweiligen Account des Elternteils). Uff, ich hoffe dies war verständlich :-S Aber Achtung: ausweisen muss man sich natürlich dennoch können bei der Kontrolle (inkl. Kind/er). 

verycherry
Besucher

Ich bin mit dem gleichen Problem konfrontiert.

Die SBB informieren auf dieser Seite über einen Workaround, der zumindest zur Überbrückung ganz gut zu funktionieren scheint:

"Alternativ können Sie weitere Apps (zum Beispiel SBB Preview, öV Plus, ZVV App, BLS Mobil installieren und je einen SwissPass eines Kindes in einer dieser Apps hinterlegen. So entfällt der Prozess mit dem Login/Logout."

markus_73
Neuer Autor

Guten Morgen

Sind die SBB diesbezüglich in die Gänge gekommen?

Ist es jetzt möglich die Junior-Karte dem Swiss-Pass der Eltern hinzuzufügen?

Wenn nein, warum dauert es so lange? Ist das nicht ein wahnsinniges Armutszeugnis?

Ich meine, wie lange kann so eine Implementation inkl. Tests dauern? 

Macht mal vorwärts. Das ist einfach unglaublich

Gruss Markus

zooloo
Besucher

Wir haben jetzt keine Juniorkarten in Papierform mehr erhalten, die die Mutter meiner Kinder und ich je ins Portemonnaie nehmen können. Jetzt haben wir dank Juniorkarte auf Swisspass ein Konfliktthema mehr. Danke, SBB! 😠

HansImGlueck
Besucher

Dann stelle ich mal die gleich Frage. Wieso kann das Ticket nicht bei den Eltern digital in der App hinterlegt werden? Wir sind mittlerweile in 2022!!! 

ChristofJ
Neuer Autor

Guten Tag 

Natürlich ist es erfreulich, dass die Juniorkarte jetzt auf dem SwissPass daherkommt und nicht mehr auf Papier. Jetzt müsste man den Weg nur konsequent weitergehen und es den Eltern erlauben, die Juniorkarte in der elterlichen SBB App zu hinterlegen. Denn das man nur einen SwissPass pro Kind bekommt, statt wie früher einen pro Elternteil, wird sicherlich häufiger dazu führen, dass ein Elternteil die Juniorkarte vergisst. Entsprechend bitte die App noch erweitern, dann ist es perfekt. 

 

 

NicolasK
Moderator

Hallo @User01 

Danke für deine Anfrage.

Viele unserer Fahrgäste haben den Wunsch geäussert, die Junior- oder Kinder-Mitfahrkarte in den SwissPass zu integrieren. Der Wunsch ist berechtigt und nachvollziehbar – da sind wir mit dir einer Meinung.

Die «Weichen» diesbezüglich sind bereits gestellt. Jedoch ist uns der Zeitpunkt der Umsetzung noch nicht bekannt. 

Vielen Dank für deine Geduld. 

Freundliche Grüsse
NicolasK

Schade ist, dass seit ca 5 Jahren die Rede ist, die Kinder abos und Juniorkarten auf den Apps der Eltern zu speichern, aber diese Zug rollt anscheinend mit angezogenen Handbremsen. 
Und, dass jetzt jedes Kind einen Swisspass haben muss, ist wahnsinnig intelligent. Sorry. Diese Verschwendung und wie ist es bei Kindern, das aufbewahren usw.. sie sind noch am lernen.