Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

GA zu hause vergessen

mimi1
Neues Mitglied

Heute abend bin ich auf eine Frage gestosen, welche dasselbe passierte bei einer meinen Freundinnen, die ihre ZVV abo bei Kollegen vergessen hat. Aber um es zurückzuholen, hat sie ein einzeln ticket gekauft.  

Bei mir war es dass ich mein Geldtasche mit GA zu hause vergessen habe und habe erst bei Rückkehr bemerkt.

Die Frage ist: Sollte die ein einzelnes Ticket für 4.40 Fr zahlen oder trotzdem ohne GA weiter nach Hause, und bei Kontrollfall dann 5 Franken nachzahlen?

Ich weiss nicht ob es viel dahinter versteckt bei der 5 Franken Nachzahlung. wird man bei 5 Franken Nachzahlung doch vermerkt im System oder gar kein Problem? Da Geldtasche vergessen immer passieren kann.

Da ich in der Schweiz wohne, würde gern kein Missverständnis mit SBB haben und auch mit dem System. Aber nachdem ich soviel jährlich mehr als 4000 Fr für mein GA bezahlt habe, sind trotzdem soviel Fragen unklar hinterlegt. Schlechte Kunden Betreuung.

Zwischen 60 Fr und 5 Fr wird jeder den 5 Fr bevorzugt. Aber für eine kurze Fahrt in Zürich, zwischen 4.40 und 5 Fr, welche soll ich wählen? 

Tatsache war dass ich doch 4.40 fr ticket gekauft habe obwohl mein GA zu hause lag bei meinem Fall. Ich fühle mich so unsicher bei dieser Frage. Könnten SBB vielleicht abklären, ob die GA Kunden doch ohne Ticket nach hause fahren darf im Fall von vergessenen GA? Und erst bei Kontrollfall (welche meistens unwahrscheinlich ist) 5 Franken nachzahlen. Ist das trotzdem in Ordnung?

 

 

 

1 ANTWORT
KerstinI
Reisende/r (Bronze)

Hallo @mimi1

Danke für deine Anfrage.

Ich empfehle dir, bei einer solch kurzen Strecke und dem Preis von CHF 4.40 ein normales Billett zu lösen. Wenn eine Kontrolle kommt, erhältst du eine Busse, welche du anschliessend am Schalter vorweisen musst und dort die CHF 5.- begleichen kannst. Somit entsteht für dich weniger Aufwand wenn du CHF 4.40 bezahlt. Eine Kontrolle im Zug oder vorher am Schalter ist möglich, wenn du eine ID oder einen Pass bei dir hast. Jedoch vermute ich, dass dies ebenfalls im Portemonnaie ist und somit nicht bei dir.

Ich hoffe, ich konnte deine Frage klären und wünsche dir noch einen schönen Nachmittag.

Freundliche Grüsse, KerstinI.