Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

GA vergessen

GELÖST
Pesi13
Neuer Autor

Unser Enkel besitzt ein GA, welches er heute zum 1ten mal vergessen hat. Nun kommt er mit einer Busse von 100,00 Einhundert Franken, nach Hause. Kann ja wohl nicht sein. In der heutigen Zeit der Vernetzung muss es doch möglich sein, zu prüfen ob ein GA vorliegt. Auch wenn die Kontrolle durch Bern Mobil erfolgte.

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG
Ex-Bähnler
Vielfahrer/in (Bronze)

Hallo @Pesi13 

Zur Antwort von @VlaznimA möchte ich noch eine Ergänzung anbringen, Ein vergessenes GA muss man innert 10 Tagen am Schalter vorzeigen und man muss das im Zug ausgestellte Formular ebenfalls dabei haben

Dafür kommt man dann mit einer Umtriebsentschädigung von bloss 5 Franken glimpflich davon. Die „Beweispflicht“, dass man ein gültiges Abo (GA, Halbtax, Pendlerabo etc,) hat, liegt bei der Kundschaft. Das macht auch Sinn. Wäre dies nicht mehr so, dann würde bald niemand mehr seinen Swisspass mitnehmen und die Kontrollen würden viel länger dauern. 

Gruss, Reto

Im Libero-Tarifverbund gelten bei Reisen ohne gültigen Fahrausweis die Bestimmungen des T600, Ziff. 12. 

542B2368-042B-4E90-9E76-BD51ABE8BBEE.jpeg

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 ANTWORTEN
VlaznimA
Moderator
Hallo @Pesi13 

Ein vergessener SwissPass ist wie ein vergessener Fahrschein.. Zusätzlich hat Bernmobil nicht genau die gleichen Kontrollsysteme wie das SBB Zugspersonal.

Ich empfehle deinem Sohn mit seinem GA an einen bedienten Bahnschalter der SBB zu gehen und anschliessend diese vorzuzeigen. Bei einem vergessenen Abo wird vom SBB Kontrollpersonal ein "Abo vergessen à CHF 5.-" ausgestellt, welche man am Schalter begleichen kann. Macht man dies nicht innert einer gewissen Zeit, wird die definitive Busse per Rechnung nach Hause geschickt. Bei Bernmobil bin ich mir nicht genau sicher, ob diese Option vorhanden ist (deshalb eventuell direkt die Busse).

Für weitere Fragen kannst du dich auch direkt ans Contact Center unter der Rufnummer 0848 44 66 88 (CHF 0.08/Min.), an einen bedienten SBB Bahnschalter oder an Bernmobil wenden.

Ich danke fürs Verständnis und wünsche frohe Festtage.

Gruss, VlaznimA.
Ex-Bähnler
Vielfahrer/in (Bronze)

Hallo @Pesi13 

Zur Antwort von @VlaznimA möchte ich noch eine Ergänzung anbringen, Ein vergessenes GA muss man innert 10 Tagen am Schalter vorzeigen und man muss das im Zug ausgestellte Formular ebenfalls dabei haben

Dafür kommt man dann mit einer Umtriebsentschädigung von bloss 5 Franken glimpflich davon. Die „Beweispflicht“, dass man ein gültiges Abo (GA, Halbtax, Pendlerabo etc,) hat, liegt bei der Kundschaft. Das macht auch Sinn. Wäre dies nicht mehr so, dann würde bald niemand mehr seinen Swisspass mitnehmen und die Kontrollen würden viel länger dauern. 

Gruss, Reto

Im Libero-Tarifverbund gelten bei Reisen ohne gültigen Fahrausweis die Bestimmungen des T600, Ziff. 12. 

542B2368-042B-4E90-9E76-BD51ABE8BBEE.jpeg