Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

GA & Corona

GELÖST
T_Y
Neuer Autor

Wir können das GA ja bis zu 30 Tage im Jahr hinterlegen und normalerweise macht man das natürlich während seinem Urlaub. Aber ich pendeln jetzt wegen Corona nicht mehr nach Bern und brauche mein GA deshalb nicht, solange Corona anhält. Hat man durch das Virus "Sonder"Hinterlegungsrechte? Abgesehen davon, schickt man mir schamlos noch eine Rechnung mit einer Mahnung dran? Wofür denn? Das ich die ÖVs nicht nutze?

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG
Ex-Bähnler
Vielfahrer/in (Silber)

Hallo @T_Y 

In diesem Forum gibt es schon unzählige Beiträge zum Thema GA-Hinterlegung, Kündigung und Sonderrechte.

Die Alliance SwissPass hat zu all diesen Fragen eine spezielle Seite aufgeschaltet. Diese Seite findest du hier https://www.allianceswisspass.ch/coronavirus

Gruss, Reto

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

1 ANTWORT
Ex-Bähnler
Vielfahrer/in (Silber)

Hallo @T_Y 

In diesem Forum gibt es schon unzählige Beiträge zum Thema GA-Hinterlegung, Kündigung und Sonderrechte.

Die Alliance SwissPass hat zu all diesen Fragen eine spezielle Seite aufgeschaltet. Diese Seite findest du hier https://www.allianceswisspass.ch/coronavirus

Gruss, Reto