Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Fahrradmitnahme in der Schweiz

JayOnRails
Neuer Autor
0 Likes

Hallo,

 

ich möchte am Mittwoch, 14.07.2021 von Mannheim Hbf in Deutschland nach Bern in der Schweiz und wieder zurück fahren. 

Folgende Verbindung ist geplant:

Ab: 09:35 in Mannheim Hbf
An: 12:56 in Bern

ICE 275

 

Die Rückfahrt soll wie folgt verlaufen:

 

Ab: 19:04 Uhr in Bern
An: 20:01 Uhr in Basel SBB

IC 982

In Basel Umstieg auf den ICE 4 in Richtung Mannheim.

Ab: 20:13 Uhr in Basel SBB
An: 22:24 Uhr in Mannheim

 

Jetzt zu meinen Fragen:

- mit meiner BahnCard 100 fahre ich ohne Zusatzkosten zwischen Mannheim Hbf und Basel Bad Bf. Eine Fahrradreservierung erhalte ich kostenfrei von der DB, die Fahrradkarte ist in der BahnCard 100 inklusive. 
- für die Strecke Basel Bad Bf - Basel SBB- Bern und zurück brauche ich sowohl eine Fahrkarte für mich als auch für mein Fahrrad je eine Fahrradkarte und eine Reservierung. 

Wie kann ich diese buchen?

 

Besten Dank!

Betreff: Fahrradmitnahme in der Schweiz

Ex-Bähnler
Vielfahrer/in
0 Likes


Hallo @JayOnRails 

Genau: Es braucht ein Billett, eine Velotageskarte für CHF 14.-  * https://www.sbb.ch/de/abos-billette/billette-schweiz/tageskarten/velo-tageskarte.html

und eine Veloplatz-Reservation für den ICE. Letztere kann man bis 30 Minuten vor Zugabfahrt am Billettschalter kaufen oder mindestens 5 Arbeitstage im Voraus(!!!) telefonisch bestellen.

Falls die Telefonnummer des SBB Contact Center 0041 848 44 66 88 aus dem Ausland nicht funktioniert soll man doch bitte eine E-Mail an ticketshop@sbb.ch schreiben. Man erhält dann eine automatische Antwort mit der Entschuldigung, dass man überlastet sei und in x Tagen mit einer Antwort rechnen dürfe.

Mein persönlicher Tipp: Ich würde das Fahrrad zu Hause lassen und in Bern ein Velo mieten. Das macht die Reise und das Umsteigen um einiges entspannter ;-). 

Hier kannst du in Bern ein passendes Fahrrad reservieren:
https://www.rentabike.ch/stationen?c=376

Und dein Billett für die Hin- und Rückfahrt von Basel Bad Bf nach Bern kannst du auf sbb.ch kaufen.

Ich wünsche dir eine angenehme Reise (mit oder ohne Fahrrad?)

Gruss, Reto

Betreff: Fahrradmitnahme in der Schweiz

Ex-Bähnler
Vielfahrer/in
0 Likes

Hallo @JayOnRails 

Ich habe vielleicht doch noch eine Lösung für das Reservierungsproblem Schweiz gefunden: Die internationale Fahrradkarte für 9 Euro für die Hinfahrt

https://www.bahn.de/p/view/service/fahrrad/rad_europa.shtml

Für die Rückfahrt brauchst du keine Reservierung und keine solche Karte, denn du steigst ja in Basel um. 

Gruss, Reto

Betreff: Fahrradmitnahme in der Schweiz

JayOnRails
Neuer Autor
0 Likes

Hi,

 

danke dir für deinen Beitrag. Ich kann mit der BahnCard 100 kostenfrei mit der S-Bahn nach Basel SBB rüberfahren. Benötige ich in der Schweiz grundsätzlich eine Fahrradkarte für Basel SBB - Bern? So wie ich deinen Beitrag interpretiere ist das nämlich nicht der Fall. 

LG

Jay

Betreff: Fahrradmitnahme in der Schweiz

Ex-Bähnler
Vielfahrer/in
0 Likes

Hi @JayOnRails 

Ja, für dein Fahrrad brauchst du unbedingt eine Velo-Tageskarte für CHF 14 für den betreffenden Tag. Diese ist sowohl für die Hinfahrt nach Bern wie auch für die Rückfahrt nach Basel gültig. Sorry, dass ich mich unklar ausgedrückt habe. 

Und du brauchst für den ICE von Basel nach Bern eine Reservation für dein Fahrrad. Diese ist in deinem Fall der schwierigste Teil der Geschichte, denn sie ist nur am Billettschalter oder telefonisch erhältlich (und die Frist von fünf Werktagen im Voraus ist ja bereits vorbei).

Originaltext SBB: 

Veloplatzreservation EuroCity (EC), Intercity-Express (ICE), Railjet (RJX).

  • Die Veloplatzreservation erhalten Sie bis 30 Minuten vor der Zugsabfahrt am Billettschalter.
  • Sie können Ihren Veloplatz alternativ bis fünf Werktage vor Reisebeginn über das SBB Contact Center 0848 44 66 88 (CHF 0.08/Min.) reservieren.

Aus Deutschland wählst du 0041 848 44 66 88. 

Du kannst es natürlich auch ohne Resevation versuchen. Dein Fahrrad ist ja schon im Zug 😉

Oder du wählst die Alternative: Velo-Tageskarte für CHF 14 PLUS die Internationale Fahrradkarte für € 9 (inklusive Reservation bis Bern). So gibt es ganz sicher keine Diskussionen mit dem Zugpersonal in der Schweiz. 

Gruss, Reto

Betreff: Fahrradmitnahme in der Schweiz

SandrineB
Moderator
0 Likes

Hallo @JayOnRails 

Danke für deine Anfrage.

Die Veloreservation sowie das Velobillett erhältst du am Schalter oder online auf unserer Website https://www.sbb.ch/de/abos-billette/kaufmoeglichkeiten/abos-und-billette-kaufen.html

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag. 

Gruss, SandrineB

 

Betreff: Fahrradmitnahme in der Schweiz

Ex-Bähnler
Vielfahrer/in
0 Likes

Hallo @SandrineB 

Ich bitte um Entschuldigung, aber unter dem erwähnten Link finde ich leider keinen Eintrag zur Reservation eines Veloplatzes. Zudem fragt @JayOnRails ganz konkret wegen der Reservation eines Veloplatzes in einem ICE für den Schweizer Streckenabschnitt am 14. Juli 2021.

Die relevanten Informationen für das Reservieren eines Veloplatzes in einem ICE befinden sich hier: https://www.sbb.ch/de/fahrplan/reisehinweise/velos/so-reist-ihr-velo-mit-ihnen.html unter  "Veloplatzreservation Schweiz kaufen." Nach diesen Angaben ist für ihn keine Veloplatz-Reservation mehr möglich. Was soll er nun tun? 

Gruss, Reto

 

Betreff: Fahrradmitnahme in der Schweiz

Ex-Bähnler
Vielfahrer/in
0 Likes