abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Keine Antwort gefunden? Deine Frage stellen
Antworten

Exklusiv-Top-News zu Spartageskarten

Pendler/in (Bronze)

Hallo liebe Reisende

Durch Zufall erfahren:
Seit heute kann man Spartageskarten 60 Tage im Voraus lösen.

Greift zu...
https://www.sbb.ch/de/kaufen/pages/kontingent/kontingent.xhtml;jsessionid=4A74C2A2C918121DB29C1EE8D0...

Gruss, Reto

PS. Wichtige Ergänzung: Die Spartageskarten ab dem 31. bis zum 60. Tag im Voraus gibt es nur auf der SBB-Webseite. Denn in den Mobile Apps beträgt die maximale Vorverkaufsfrist für alle Online-Billette (noch?) 30 Tage. Zum Glück kann man auch mit allen Mobile-Geräten auf die SBB-Webseite zugreifen.

Zur Info an @TA04 , @Felicecosi , @StationMaster , @MadisonPierce

 

Betreff: Exklusiv-Top-News zu Spartageskarten

Reisende/r

Bravo Reto gut gemacht!!!

Betreff: Exklusiv-Top-News zu Spartageskarten

Reisende/r (Bronze)

cool! Besten Dank :-)

Betreff: Exklusiv-Top-News zu Spartageskarten

Neuer Autor

Vielen Dank für die tolle Info.

 

Konnte soeben eine Spar-Tageskarte für Samstag, 21. Juli 2018 zum Aktionpreis kaufen über die SBB-Homepage.

Highlighted

Betreff: Exklusiv-Top-News zu Spartageskarten

Reisende/r
An dieser Stelle dürfen Wir uns bei der SBB bedanken, ich denke sie hat unsere Kritik positiv und Kundenfreundlich umgesetzt.

Betreff: Exklusiv-Top-News zu Spartageskarten

Pendler/in (Bronze)
0 Likes

Hallo @FelicecosiFelicecosi

Ja, das stimmt. Das Angebot an Spartageskarten zum tiefsten Preis ist nun deutlich beser geworden. Man hat jetzt auch eine Chance wenn man nicht mitten in der Nacht buchen will.

Kleine Ergänzung zu meinem PS. im ersten Eintrag: Diese Information stimmt bereits nicht mehr: Inzwischen kann man auch in der Mobile App Billette bis zu 60 Tage im Voraus kaufen.
https://sbbcffffs-community.sbb.ch/t5/Abos-und-Billette/Vorverkaufsfrist/m-p/14861#M1273

Gruss, Reto

Betreff: Exklusiv-Top-News zu Spartageskarten

Reisende/r
0 Likes

Wieso sollte es denn anders sein? Schliesslich kann man bei swiss sein Flugticket etliche Monate im Voraus kaufen. swiss.com      ein Blick auf ihre Homepage lohnt sich, damit man versteht wie gutes E buying funktioniert. Jetzt muss die SBB nur noch ihre Intercity Pendelzug TGV Imitation auch Zwillingsmütter mit Kinderwagen gerecht umbauen und schon hat sie sich einen erster Platz unter den sozialsten Bahnbetrieben der Welt gesichert.

Betreff: Exklusiv-Top-News zu Spartageskarten

Besucher
0 Likes
Vieles ist dank einigen Änderungen auch für Leute wie mich (leider durch verschiedene Umstände im Leben momentan auf die Hilfe der iv angewiesen)
Nur ein großes Hindernis, zumindest für mich,machen ist unmöglich mir z.b. Die Sparbillette zu nutzen und zwar der notwendige Internetzugang ein Drucker und nicht zuletzt ein Laptop.die Situation ist für mich sehr schwer. Mein Bruder wohnt in Basel mein anderer Bruder in Frauenfeld und ich selbst in Elgg. Schon nur meine Familie zu sehen ist ein Luxus der bisher noch nicht mehr als 1mal möglich war
Mein größter Wunsch nach einem GA konnte ich noch nicht erfüllen ich habe bei der IFA um Mithilfe der Finanzierung gefragt doch da ich nur zwei Menschen als Familie habe diese zwei zu wenig sind als Begründung für ein GA und der Wunsch dass ich mein soziales Netz aufbauen möchte oder überhaupt wieder alles haben möchte spielt auch keine Rolle bei der Wahl ob es die Möglichkeit gibt eines GA für mich oder nicht
Da ich selbst gar kein Laptop habe oder Internetzugang auch ein Kartenlesegerät oder eine Kreditkarte oder eine Postcard
Kann ich auch die monatliche Zahlung von einem GA leider nicht als Option wählen.den wenn ich ehrlich bin habe ich auch ein paar offene Rechnung und somit fällt auch die Option Zahlung per Rechnung weg.
Die iv bzw je nachdem der Sozialdienst könnten zwar als Rechnungsadresse fungieren aber wie bereits erwähnt meine Begründungen für ein GA sind zu wenig. Ein GA wäre für mich
familie und durch die neu gewonnene Freiheit wäre ein Stück Normalität bzw ein wenig normales Leben möglich jedoch wie oben geschrieben geht es ohne Internetzugang Laptop sprich online sein einfach nicht einen laptop zu kaufen dies erlaubt mein Budget nicht ich weiß nicht ob es noch andere gibt die vor den gleichen h Hürden stehen ich kann nur für mich sprechen und fände es schön wenn es die Möglichkeit gäbe Sparbillette oder viele andere Online-Angebote die super sind auch für diejenigen erhältlich sind die keinen Zugriff zu Internet haben
Ich danke jeden der sich die Zeit genommen hat meine Zeilen zu lesen und wünsche jedem jeder ein schönes Wochenende und euch liebe SBB ein Wochenende ohne möglichst viele Zwischenfälle und macht weiter so

Betreff: Exklusiv-Top-News zu Spartageskarten

Pendler/in (Bronze)
0 Likes

Hallo @Kiksuyabi

Vielen Dank für deinen Bericht. Er zeigt deutlich auf, dass die allgemeine Digitalierung zu einem Abbau an Kundenfreundlichkeit geführt hat. Das ist sehr schade.

Einen konkreten Tipp habe ich für dich. Auf vielen Gemeinden gibt es günstige Tageskarten. Man braucht nicht einmal ein Halbtaxabo. Mit diesen Tageskarten kannst du wie mit einem GA reisen. Du kannst auf der Gemeinde vorbei gehen und fragen wann es noch Karten gibt. So sollte es dir möglich sein, deine beiden Brüder zu besuchen und deine sozialen Kontakte zu pflegen oder auch mal einfach einen Ausflug zu machen. 

Ich hoffe, dass dieser Tipp nützlich für dich ist und sende herzliche Grüsse. Reto

 

Betreff: Exklusiv-Top-News zu Spartageskarten

Reisende/r
0 Likes

Wer über keinen Computer verfügt, kann eines in den zahlreichen öffentlichen Bibliotheken herumstehendes Gerät benutzen. Das Kulturbüro der Migros, bietet auch die möglichkeit Compis zu benutzen, zu sehr günstgen Konditionen. Man kann in der Migros und im Coop Gratisinserate aufhängen auf denen geschrieben steht, dass man einen Gratis Laptop sucht weil man leidervarm ist. Es muss ein Laptop sein, denn mit dem positioniert man sich an einem Ort wo Wi Fi gratis ist. Und dann ist man schon dabai und mitten im Netz.