Schritt 1

Hier findest Du Hilfe von Kunde zu Kunde. Suche in bestehenden Diskussionen oder stelle Deine Fragen.


Vor

Schritt 2

Tipps & Tricks, die Dir den Alltag erleichtern.


Zurück Vor

Schritt 3

Hier siehst Du immer die neusten Beiträge aus allen Bereichen der Community.


Zurück Tour beenden

Busse trotz StuCard!

leayarafr
Reisende/r

Hallo! 


Ich bin eine m Schülerin in einem Gymnasium in der Stadt Zürich. Am 7.10.22 bin ich an den Geburtstag einer Freundin gegangen, die in Hedingen wohnt. Für den Hinweg habe ich ganz gewöhnlich ein Zusatzbillet für die fehlenden Zonen gekauft, da ich einen Swisspass für die Zone 110 besitze. Auf dem Nachhauseweg war es schon circa 4 Uhr morgens. Da ich 17 Jahre alt bin, habe ich eine StuCard, mit welcher man ja direkt den Nachtschwärmer besitzt. Da ich mich aber fast nur in der Stadt Zürich mit dem Fahrrad bewege, mache ich von diesem nicht so oft Gebrauch. Also habe ich gedacht, ich habe dieses Nachtschwärmer Billet sofort, wenn ich eine StuCard besitze und habe folglich nicht in der E-Banking App auf dieses Logo gedrückt. Dafür habe ich jetzt eine 75.- Busse bekommen. Ich wollte nun fragen, ob man mir diese erlassen oder verringern könnte? Ich habe ja überhaupt nicht die Intention gehabt, schwarz zu fahren, was ich auch noch nie gemacht habe, sondern wusste es schlichtweg nicht. Das heisst ich werde für mein Unwissen mit 75.- bestraft, was für mich auch ziemlich viel ist...  Finde ich persönlich ziemlich unfair, weil ich ja eigentlich das Ticket besitze (mit der Stucard ist Naghtschwärmer gratis!!) und nur eine kleine Taste nicht gedrückt habe. 
 
6 ANTWORTEN
Ex-Bähnler
Vielfahrer/in (Silber)

Hallo @leayarafr 

Am besten meldest du dich telefonisch bei der Telefonnummer, die auf der Rechnung steht. Mündlich besteht die grösste Chance auf eine Ermässigung.

Der Grund, warum man das Nachtschwärmer-Billett „aktivieren“ muss: Jede Fahrt mit diesem Angebot wird von der ZKB bezahlt. Also muss man irgendwo festhalten, wieviele Personen von wo nach wo mit dem Nachtschwärmer gefahren sind. 

Durch den fehlenden Click hast du dir keinen finanziellen Vorteil verschafft, sodass man wirklich nicht von Absicht ausgehen muss. Dies spricht meiner Ansicht nach für eine Reduktion des Zuschlags. Aber entscheiden kann das nur die zuständige Stelle. 

Gruss, Reto

 

Hallo @Ex-Bähnler , 

Okay, vielen Dank, dies werde ich versuchen.

Lg Lea

RolandP
Reisende/r (Platin)

Hallo @leayarafr 

Das ist ärgerlich. Es ist jedoch korrekt, dass man mit dem fehlenden Nachtzuschlag als Reisender mit teilgültigem Fahrausweis gilt. Gerade in dem Fall, in dem du ein Spezialangebot nutzt, ist es empfehlenswert, sich mit den Bedingungen und Verpflichtungen im Voraus bekannt zu machen.

Wir können auf dieser Plattform nicht viel tun für dich. Bitte wende dich mit deinem Anliegen und deiner Bitte um Nachsicht an: https://www.sbb.ch/de/hilfe-und-kontakt/meine-abos/reisen-ohne-gueltigen-fahrausweis/fragen-rueckmel...

Weitere Informationen findest du hier:

https://www.sbb.ch/de/hilfe-und-kontakt/meine-abos/reisen-ohne-gueltigen-fahrausweis.html?tracking-m...

https://www.zkb.ch/de/ueber-uns/unser-engagement/umwelt-mobilitaet/zvv-nachtnetz.html

Viele Grüsse
Roland

 

War mein Beitrag hilfreich? Dann freue ich mich über einen Like oder die Markierung als Lösung :: Was my reply helpful? Thank you for giving it a like or mark it as solution.

Hallo @RolandP 

Ja natürlich, das verstehe ich ja auch. Ich finde einfach 75.- happig für diesen Fehler. 

Vielen Dank aber für die Tipps, 

lg Lea

11407
Reisende/r (Platin)

Ich würde dem Kundendienst einen Vorschlag nach gesundem Menschenverstand machen: Du löst nachträglich einen Nachtzuschlag in der App. Damit bekommt der ZVV, was ihm zusteht und man kann die Sache abschliessen. Das kostet alles Seiten weniger, als noch lange zu diskutieren und man möchte junge Leute ja nicht abschrecken, den ÖV zu nutzen.

RolandP
Reisende/r (Platin)

@leayarafr 

Wenn du anrufst oder schreibst, kannst du vielleicht eine Kulanz und Reduktion erreichen. Aber, es gibt keinen Anspruch auf Kulanz.

Gruess,
Roland

War mein Beitrag hilfreich? Dann freue ich mich über einen Like oder die Markierung als Lösung :: Was my reply helpful? Thank you for giving it a like or mark it as solution.